nach oben
Übersicht



Werkzeuge

News (313)

1 bis 10 von 313

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 25.05.2020

    Strategin für Produktmanagement in Zentraleuropa

    Der Werkzeughersteller Sandvik Coromant hat Dr. Ina Terwey zum Director Product & Industry Segment Management, Sales Area Central Europe ernannt. Die promovierte Ingenieurin beabsichtigt mit ihrem umfassenden Produkt- und Anwendungswissen sowie neuen Ideen, kurz-, mittel- und langfristige Wettbewerbsvorteile zu realisieren. Zudem wird sie die Geschäftsentwicklung in Zentraleuropa durch die Vermarktung bestehender Produkte und neuen Lösungen weiter vorantreiben.   weiterlesen

  • 04.05.2020

    Wechsel in der Geschäftsführung beim Schleifmittelexperten

    Christian Bako hat beim Schleifmittelhersteller Saint-Gobain Abrasives die Verantwortung als neuer General Manager für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz übernommen. Der Wechsel des 38-Jährigen zu Saint-Gobain Abrasives erfolgt in einer äußert schwierigen Phase. Er folgt damit auf Dirk Borgmann, der eine neue Aufgabe in der Bauprodukte-Sparte von Saint-Gobain übernimmt.   weiterlesen

  • 09.04.2020

    Emuge-Franken setzt seit 100 Jahren auf Innovationen, Präzision und Nähe

    Vor 100 Jahren hat Richard Glimpel im mittelfränkischen Lauf an der Pegnitz den Grundstein für das Familienunternehmen Emuge-Franken gelegt. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich daraus eine Unternehmensgruppe mit heute 1.900 Mitarbeitern an 52 Standorten weltweit.   weiterlesen

  • 02.04.2020

    Fehlende Aufträge bereiten Werkzeugherstellern große Sorgen

    Die Hersteller von Präzisionswerkzeugen bekommen die Folgen der Corona-Pandemie immer stärker zu spüren. „In weiten Teilen der Werkzeugbranche sinkt die Nachfrage im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie deutlich. Insbesondere die Werksschließungen großer Kunden aus der Automobilindustrie wirken sich unmittelbar auf unsere Unternehmen aus“, sagt Stefan Zecha, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA.   weiterlesen

  • 02.03.2020

    Wettbewerbsposition in Asien stärken

    Daniel Lim verstärkt das globale Management bei LMT Tools und leitet nun die Region APAC (Asien-Pazifik). Die Wachstumsmärkte in Asien haben bei LMT Tools eine hohe strategische Priorität.   weiterlesen

  • 20.02.2020

    Jacek Kruszynski wechselt in die Mapal-Geschäftsleitung

    Mit Jacek Kruszynski hat die erweiterte Geschäftsleitung von Mapal ein neues Mitglied. Kruszynski verantwortet als Senior Vice President die Bereiche Produktmanagement sowie die Marktsegmente Werkzeug- und Formenbau, Aerospace und E-Mobilität. Zuletzt war der erfahrene Werkzeugspezialist als Prokurist beim Mapal-Marktbegleiter Walter in Tübingen tätig.   weiterlesen

  • 13.02.2020

    Nils Fleck ist neuer Geschäftsführer von Oerlikon Balzers Deutschland

    Seit 6. Januar 2020 ist Nils Fleck neuer Geschäftsführer der Deutschland-Gesellschaft des Liechtensteiner Oberflächenspezialisten Oerlikon Balzers. Neben seiner Führungsverantwortung am Hauptsitz von Oerlikon Balzers Deutschland in Bingen hat Nils Fleck auch die operative Leitung des Geschäftsbereichs Tools übernommen und ist zudem Mitglied des europäischen Management-Teams von Oerlikon Balzers.   weiterlesen

  • 06.02.2020

    Roger Steiner ist neuer technischer Geschäftsführer bei Weisskopf

    Weisskopf hat seinen Sitz in Meiningen und fertigt mit 130 Mitarbeitern hauptsächlich Sonder- und Kleinstwerkzeuge aus Vollhartmetall. Roger Steiner ist seit Ende 2019 neben Uwe Rein neuer Geschäftsführer des Mapal-Tochterunternehmens.   weiterlesen

  • 03.02.2020

    Jörn Grindel wird zusätzlicher Geschäftsführer von LMT Tool Systems

    Die Vertriebsgesellschaft von LMT Tools erweitert ihre Geschäftsführung um Jörn Grinder, der nun neben Daniel Ehmans und Jochen Ohler zur Führungsspitze von LMT Tool Systems gehört. Mit dieser Erweiterung der Geschäftsführung unterstreicht der Spezialist für Präzisionswerkzeugtechnik seinen Fokus auf die global vernetzte Organisation und die starke Kundenorientierung.   weiterlesen

  • 23.01.2020

    Walter schließt Produktionsstandort in Frankfurt

    Die Walter AG will ihre Produktionskapazitäten in Deutschland konsolidieren, um den geänderten Marktanforderungen gerecht zu werden. Die in Frankfurt gefertigten Produkte sollen bis Frühjahr 2021 an andere Standorte der Gruppe verlegt werden.   weiterlesen

1 bis 10 von 313

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Aktuelle Videos

Comau: Neueste Trends zur Smart Factory


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics