nach oben
08.09.2014

Zwei Werkzeugmarken bündeln ihre Aktivitäten

Erstmals präsentieren sich Pramet und Dormer gemeinsam auf der AMB 2014 in Stuttgart. Die beiden Werkzeugmarken des Produktbereiches Dormer Tools der Sandvik Machining Solutions Gruppe bündeln weltweit ihre Aktivitäten.

Gezeigt wird das Vollsortiment an Round-Tools aus HSS und Vollhartmetall von Dormer sowie das umfangreiche Portfolio an Wendeschneidplatten-Werkzeugen von Pramet. Erst kürzlich wurde bekannt gegeben, dass die Marke Safety künftig in der Marke Pramet aufgeht.

„Wir streben eine führende Marktposition im mittleren Marktsegment für Präzisionswerkzeuge an“, erklärt Holger Rabe, Area Sales Director Dormer Tools D-A-CH & Benelux, die Zielrichtung. „Unter einem gemeinsamen Dach in einer schlagkräftigen Organisationseinheit sind künftig in Deutschland unsere Marken Dormer, Pramet und Safety zusammengefasst.“

So wird die Pramet GmbH in Erlangen für Deutschland neben den Wendeplatten-Werkzeugen der Marke Pramet ab sofort auch die Dormer-Werkzeuge im Portfolio haben. „Wir können damit als Vollsortimenter das komplette Spektrum an Präzisionswerkzeugen abdecken“, betont Pramet-Geschäftsführer Andreas Lumpe. Ein spezifisches Sortiment an Werkzeugen der Marke Safety, die im Zuge des Zusammenschlusses von Safety und Pramet jedoch sukzessive durch Pramet-Werkzeuge ersetzt werden, wird ebenfalls über das Büro in Erlangen vertrieben.

Dormer verfügt über zwei hochmoderne Produktionstätten in Halmstad (Schweden) und São Paulo (Brasilien), Pramet fertigt die mit Wendeschneidplatten bestückten Bohr-, Dreh- und Fräswerkzeuge im tschechischen Šumperk jeweils mit eigenen Forschungs- und Entwicklungsteams. Dabei liegt die Kernkompetenz von Pramet auf dem allgemeinen Maschinenbau und auf der Schwerzerspanung sowie Lösungen für die Eisenbahnindustrie. Standard- und Sonderwerkzeuge fertigt Pramet entsprechend den Kundenanforderungen beispielsweise bei der Bearbeitung neuer Radsätze, der Erneuerung von Eisenbahnrädern, dem dynamischen Schienenfräsen und der Weichenbearbeitung.

  • Andreas Lumpe, Geschäftsführer Pramet GmbH, Erlangen.

    Andreas Lumpe, Geschäftsführer Pramet GmbH, Erlangen.

  • Künftig im Sortiment der Erlanger Pramet GmbH: Dormer-Gewindebohrer der Shark-Linie mit Farbring. Eindeutig gekennzeichnet, weiß der Werker sofort, für welches Material welches Werkzeug geeignet ist.

    Künftig im Sortiment der Erlanger Pramet GmbH: Dormer-Gewindebohrer der Shark-Linie mit Farbring. Eindeutig gekennzeichnet, weiß der Werker sofort, für welches Material welches Werkzeug geeignet ist.

  • Holger Rabe, Area Sales Director D-A-CH & Benelux, Dormer Tools.

    Holger Rabe, Area Sales Director D-A-CH & Benelux, Dormer Tools.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Dormer Pramet GmbH

Am Weichselgarten 34
DE 91058 Erlangen
Tel.: 09131-933087-0
Fax: 09131-933087-42

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics