nach oben
09.09.2014

Yamawa erstmals auf AMB

Spektrum/Yamawa

Das japanische Unternehmen Yamawa, einer der weltweit führenden Hersteller von Gewindewerkzeugen, feiert dieses Jahr seine Premiere auf der AMB.

Bild 1: Yamawa erstmals auf AMB

In der »Heimatstadt des Automobils« konzentriert sich Yamawa deshalb auf drei Produktpaletten, die für die Bearbeitung typischer Automobilteile entwickelt wurden. Darunter beispielsweise für Radnaben sowie Kurbel- und Motorgehäuse. Den Anfang macht der ›MHSL‹-Gewindebohrer, der sich für Durchgangslöcher in mittelharten Stählen, Kohlenstoffstählen und niedriglegierten Stählen eignet. Der ›Axe-HT‹ ist dagegen ein HSS-P-Gewindebohrer, der speziell für Sack- und Duchgangslöcher in Werkstoffen aus Aluminium- und Aluminium-Druckguss geeignet ist. Als dritter im Bunde wird der ›MC-AD-CT‹ präsentiert, der dank Vollhartmetall-Mikrokörnung mit Innenkühlung Sack- und Durchgangslöcher in Aluminium-Druckgussteilen und Aluminiumlegierungen bohrt. Yamawa wurde 1923 von Jokichi Watanabe gegründet und hat eine monatliche Produktionskapazität von 1,5 Millionen Werkzeugen. Dank seines peniblen Qualitätsmanagements und sorgfältiger Maschinenwartung kann das Unternehmen zuverlässige Gewindebohrer, Schneideisen und Zentrierbohrer anbieten. Bei jedem produzierten Teil gibt es zudem eine dreifache 100-Prozent-Kontrolle. Yamawa-Gewindewerkzeuge werden in Deutschland über den italienischen Vertriebspartner Sorma S.p.A. verkauft.

www.yamawa.de

Unternehmensinformation

QUAINI Pubblicità Rappresentanze estere di G. Quaini

Via Meloria 7
IT 20148 MILANO
Tel.: 003902-3921-6180
Fax: 003902-3921-7082

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics