nach oben
maschine+werkzeug 07/2013

Wissen im Fokus

Technik - Werkzeuge

Service - Neben Werkzeugpräsentationen setzt Seco Tools auf der EMO auf Serviceleistungen und Know-how und will damit Neugier wecken auf effiziente Zerspanungslösungen.

Turbo-10-Werkzeuglösungen mit einem Durchmesser ab Dc = 16 mm speziell für energie- und ressourceneffiziente Fertigung.

Seco-Geschäftsführer Dr.-Ing. Michael Klinger bringt es auf den Punkt: »Eine Zerspanungslösung ist nur so gut, wie das Know-how, das in ihr steckt; daher steht der permanente Wissensaus- und -aufbau bei Seco ganz klar im Fokus.«

Forschung und Entwicklung neuer Werkzeuglösungen ebenso wie ein intensiver Know-how-Transfer auf internationaler Basis oder die gezielten Schulungen von Mitarbeitern und Kunden sind laut Seco die besten Mittel, um auch in Zukunft Zerspanungslösungen auf höchstem Niveau liefern zu können. Dazu will Seco sein Kompetenzzentrum Zerspanung aus Erkrath kurzfristig auf den Messestand in Hannover verlagern.

Auf einer Größe von 520 Quadratmetern informiert Seco auf der EMO über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Metallzerspanung und bietet einen detaillierten Überblick über sein umfangreiches Produkt- und Serviceportfolio. Effiziente Zerspanungslösungen der neuesten Generation stellt der schwedische Werkzeughesteller anhand zahlreicher Bauteile aus den Segmenten Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, allgemeiner Maschinenbau und Energieerzeugung vor.

Dabei präsentiert Seco seine ganze Leistungsfähigkeit, die sich nicht nur auf Werkzeuge beschränkt. Sie umfasst auch komplette Maschinenausrüstungen und ein technisches Aus- und Weiterbildungssystem. »Die Anforderungen unserer Kunden sind so vielfältig wie die unterschiedlichen Werkstoffe, die sie bearbeiten«, erklärt der Seco-Geschäftsführer.

Die Forderungen reichen von sehr hohen Oberflächengüten über anspruchsvolle Hart-/ Weichbearbeitungen, vibrationsfreie Produktion oder absatzfreie Eckfräsbearbeitungen sowie sicheren Spanbruch beim Drehen bis hin zu dem Wunsch nach geringeren Werkzeugwechselzeiten.

Unternehmensinformation

SECO TOOLS GmbH

Steinhof 24
DE 40699 Erkrath
Tel.: 0211-2401-0
Fax: -275

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics