nach oben
07.04.2014

Wirtschaftliche Erweiterung

Spektrum

Das Wechselkopf-Bohrsystem Goldtwist von Ingersoll wird durch die neue Serie von Gewindekernlochbohrern erweitert.

Bild 1: Wirtschaftliche Erweiterung

Hier geht es zu den Produkten von Ingersoll.

Die Werkzeuge können zur Herstellung von 45°-angefasten Durchgangs- und Sacklochbohrungen sowie zur Herstellung von Bohrungen mit einer 45°-Senkung eingesetzt werden. Die Bohrer sind für die metrischen Gewindegrößen M10 bis M24 verwendbar. Die Serie verfügt über die Eigenschaften, die sich auch bei normalen Goldtwist-Wechselbohrern bewährt haben.

Unternehmensinformation

Ingersoll Werkzeuge GmbH

Kalteiche-Ring 21-25
DE 35708 Haiger
Tel.: 02773-742-0
Fax: -812

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics