nach oben
16.02.2014

Werkzeugwechsel-Wagen

Spektrum

Einen neuen Transportwagen für das gefahrlose und zeitsparende Wechseln von Werkzeugen und Formen bis 500 kg hat Roemheld entwickelt.

Bild 1: Werkzeugwechsel-Wagen

Hier geht es zum Werkzeugwechsel-Wagen von Roemheld

Das Modell verfügt über eine höhenverstellbare Tischplatte und eine neu entwickelte Sicherheitsandockstation. Die Plattform ist mit Kugeleinsätzen ausgerüstet, die während des Transports abgesenkt werden, sodass das Werkzeug fest aufliegt und nicht verrutscht. Am Maschinentisch dockt der Werkzeugwechsel-Wagen an einer Übergabestation an, wodurch die Kugeleinsätze auf der Tischplatte angehoben werden und das Werkzeug nun leicht in die Maschine geschoben werden kann. Zur Überbrückung von Zwischenräumen steht eine zusätzliche Kugelauflage zur Verfügung. Nach dem Abdocken senken sich die Kugeln selbsttätig ab, sodass das Werkzeug sicher abtransportiert werden kann.

Unternehmensinformation

Hilma-Römheld GmbH

Schützenstr. 74
DE 57271 Hilchenbach
Tel.: 02733-281-0
Fax: 02733-281-169

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics