nach oben
02.03.2015

Werkzeugsystem für schwierige Fälle

Mit dem Werkzeugsystem Tung-Fine-Ball mit zwei Wendeschneidplattentypen, universellem Werkzeughalter und spezieller Kühlmittelzufuhr hat Tungaloy eine neue Werkzeug-Serie für schwer zu zerspanende Werkstoffe im Programm.

Die Wendeschneidplatten der neuen Werkzeugserie Tung-Fine-Ball der Tungaloy Germany GmbH sind als Kugel- und Torische Ausführungen erhältlich. Dank des Kühlsystems werden Späne schnell aus der Eingriffszone herausgespült. Bild: Tungaloy Germany GmbH

Extreme Belastbarkeit und maximale Zuverlässigkeit sind in der Luft- und Raumfahrt ebenso wie im Werkzeug- und Formenbau ein absolutes Muss. Um dies zu erreichen, werden meist moderne Werkstoffe eingesetzt, die sich durch ein optimales Gewichts- zu Stabilitätsverhältnis auszeichnen. Da diese Materialien jedoch in der Regel hohe Ansprüche an die Zerspanung stellen, sind Kompromisse bei Maschinen und Werkzeugen fehl am Platz.

Markus Feldhaus, Produktmanager Fräsen und Bohren bei der Tungaloy Germany GmbH, erklärt: „Nur mit den besten und langlebigsten Fräsern sind angesagte Werkstoffe adäquat zu bearbeiten. Mit unserem neuen Tung-Fine-Ball-System haben wir die passende Ausrüstung für den rauen Produktionsalltag.“

Die spezielle asymmetrische Form der Tung-Fine-Ball-Wendeschneidplatten sichert eine feste Klemmung. Dieser Mechanismus reduziert Schwingungen und hilft, exzellente Oberflächenstrukturen zu erzeugen. „Neu an der Tung-Fine-Ball-Serie ist auch ihre innovative Kühlmittelzufuhr. Die Wendeschneidplatte hat einen ideal platzierten Kühlkanal, der das Kühlmittel aus drei Richtungen zur Eingriffsstelle leitet. Das lässt die Späne schneller abfließen und sichert den Werkzeugen ein langes Leben!“, so Markus Feldhaus.

Die Tung-Fine-Ball-Serie bietet zwei Wendeschneidplatten-Typen: Kugel- und Torische Ausführung. Beide können auf den gleichen Werkzeughalter montiert werden. Dabei sind die Schäfte in Stahl oder Hartmetall sowie als modularer Typ erhältlich. Das macht das System universell und ideal, um Materialien wie Stähle, Edelstähle und gehärtete Stähle sowie Gusseisen zu bearbeiten.

„Jeder, der im Werkzeug- und Formenbau sowie in der Luft- und Raumfahrttechnologie am Limit des Machbaren arbeiten muss, erhält mit Tung-Fine-Ball das passende Wendeschneidplattensystem. Mit ihm lassen sich beste Oberflächen im Finishing-Prozess erreichen – und gleichzeitig die Produktivität im Bearbeitungsprozess verbessern. Erste Versuchsergebnisse lassen bereits erahnen, wie leistungsfähig die Werkzeugserie tatsächlich ist“, resümiert Markus Feldhaus.

Unternehmensinformation

Tungaloy Germany GmbH

DE 40789 Monheim
Tel.: 02173-90420-0
Fax: 02173-90420-49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Additive Fertigung und 3D-Druck auf der Metav 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen