nach oben
maschine+werkzeug 10/2012

Werkzeuge für Groß und Klein

EXTRA - Präzisionswerkzeug

Zerspanung - Mapal hat sein Werkzeug-Sortiment ausgebaut: Der Hersteller bietet zahlreiche Mikrowerkzeuge und Spannfutter für unterschiedliche Bearbeitungen. Ein Highlight sind auch die neuen HX-Wendeschneidplatten mit Führungsleisten.

Mit Führungsleisten

Mapal-Werkzeuge mit Führungsleistentechnologie und mehrschneidigen HX-Wendeschneidplatten setzen insbesondere in der Guss- und Stahlzerspanung Maßstäbe. Sie sind erste Wahl für Präzisionsbohrungen mit hohen Qualitätsansprüchen bezüglich Rundheit, Zylinderform und Oberflächengüte. Durch sechs nutzbare Schneiden pro Wendeschneidplatte ist das System auch besonders wirtschaftlich in der Anwendung. Zur AMB 2012 hat Mapal nun eine Weiterentwicklung präsentiert, die den Einsatz der HX-Wendeschneidplatten noch einfacher, sicherer und flexibler macht.

Eine neue Kassette in Verbindung mit einem sehr einfachen Justiersystem nimmt die Wendeschneidplatten spielfrei und stabil auf. Die Verjüngung der Nebenschneide ist bereits in der Kassette berücksichtigt und muss nicht mehr eingestellt werden. Durch die exakte Führung der Kassette auf einem Präzisionsstift bleibt die Verjüngung auch bei der Durchmessereinstellung unverändert. So wird das Handling der Werkzeuge besonders einfach. Es ist darüber hinaus schnell und leicht beherrschbar. Die Kassette ist so gestaltet, dass in den Wirkrichtungen der Kräfte jeweils eine Dreiflächenauflage realisiert wird und so ein Verkippen oder Setzen nicht möglich ist.

Das neue System ist darüber hinaus flexibel in den Anwendungsmöglichkeiten. So stehen für jeweils unterschiedliche Verjüngungen der Nebenschneide passende Kassetten zur Verfügung. Je nach Anwendungsfall kann die optimale Verjüngung gewählt werden, ohne dass dies einen Einfluss auf die HX-Wendeschneidplatte hätte.

Die gleichen standardisierten Wendeschneidplatten können in Werkzeugen mit verschiedenen Verjüngungen eingesetzt werden. So sind beispielsweise innerhalb eines Fertigungsbereiches weniger Varianten nötig, und Verbrauchsmengen können zusammengefasst werden. Wenn die Verjüngung angepasst werden muss, sind Optimierungen einfach durch Tausch der Kassetten – ohne eine Änderung an der Wendeschneidplatte – möglich. Auch bei Verschleiß oder einer Beschädigung des Plattensitzes durch einen Plattenbruch kann einfach die Kassette getauscht werden. Eine aufwendige Reparatur des gesamten Werkzeuges wird nicht nötig.

Das Anwendungsgebiet für Mapal-Führungsleistenwerkzeuge mit HX-Wendeschneidplatten ist vielfältig und wird durch die neue und einfache Justierung noch erweitert. Die Vereinfachung beim Justieren der Durchmesser zeigt sich insbesondere bei mehrstufigen Werkzeugen oder bei mehrschneidigen Mikrozerspanungswerkzeugen. Hier wird die Einstellzeit reduziert und gleichzeitig das sichere Einstellen gewährleistet – und damit die Prozesssicherheit erhöht. Nur der Durchmesser muss über die feinfühlige Keiljustierung eingestellt werden, die optimale Verjüngung ist im System bereits integriert.

  • Mapal hat eine große Palette passender Werkzeuge zur Mikrobearbeitung.

    Mapal hat eine große Palette passender Werkzeuge zur Mikrobearbeitung.

  • HX-Führungsleistenwerkzeuge mit Justiersystem zur Pleuel- und Gehäusebearbeitung.

    HX-Führungsleistenwerkzeuge mit Justiersystem zur Pleuel- und Gehäusebearbeitung.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

Obere Bahnstraße 13
DE 73430 Aalen
Tel.: 07361-585-0
Fax: 07361-585-1029

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Alicona: Automatische Schneidkantenmessung von Sägeblättern mit dem Disc-Cobot


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics