nach oben
21.10.2014

Werkzeugbauer 2014

Wettbewerb

Seit elf Jahren präsentieren das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT die Besten der Werkzeugbau-Branche.

Bild 1: Werkzeugbauer 2014

Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder mehr als 290 Unternehmen am Wettbewerb. 16 von ihnen wurden von einem Expertenteam der beiden Institute gründlich untersucht und elf für das Finale nominiert. Die Juroren bewerten entlang der kompletten Prozesskette die technologische Leistungsfähigkeit sowie finanzielle, organisatorische und strategische Aspekte der Unternehmen.

Die Preisverleihung an den ›Werkzeugbau des Jahres 2014‹ findet am 4. November 2014 wie jedes Jahr im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt und ist Bestandteil des 14. Internationalen Kolloquiums ›Werkzeugbau mit Zukunft‹. Zu den nominierten Unternehmen in der Kategorie ›Interner Werkzeugbau unter 50 Mitarbeiter‹ zählt unter anderem die Ceramtec GmbH aus Lauf an der Pegnitz.

www.excellence-in-production.de

Unternehmensinformation

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Steinbachstr. 17
DE 52074 Aachen
Tel.: 0241-8904-108
Fax: 0241-8904-198

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics