nach oben
maschine+werkzeug 07/2014

Werkzeug-Trio auf der AMB

Technik - Werkzeuge

Fräsen/Drehen - Pünktlich zur AMB erweitert der Werkzeughersteller Horn seine Werkzeuge um neue Varianten für das Axialstechsystem 25A, das Hochvorschubfrässystem DAH25 und das Werkzeugsystem Supermini Typ 105 zur Hartbearbeitung.

Supermini für harte Werkstoffe

Das Werkzeugsystem Supermini Typ 105 löst bei verschiedenen Bohrdurchmessern mit weit über 1000 Varianten von Schneidplatten anspruchsvolle Aufgabenstellungen. Es beweist seine Stärken in einem breiten Anwendungsspektrum beim Ausdrehen, Einstechen, Fasen, Gewindedrehen, Axialeinstechen, Ausspindeln, Plandrehen und Nutstoßen kleiner und kleinster Durchmesser. Das bisherige Einsatzspektrum der Bearbeitung von Stählen, Guss, NE-Metallen und exotischen Werkstoffen wird nun ergänzt durch die Bearbeitung harter Werkstoffe bis 66 HRC.

Die neuen Schneidplatten des Typs 105 gibt es für Bohrungsdurchmesser von 4 und 5 Millimeter sowie für Bohrungstiefen von 10 und 15 sowie 15 und 20 Millimeter. Die Schneidplatten sind in linker wie rechter Ausführung verfügbar. Die hochtemperaturbeständige Beschichtung ist exakt abgestimmt auf das verwendete Hartmetallsubstrat und die Mikrogeometrie der Schneide. Diese optimierte Kombination aus Hartmetallsubstrat, Beschichtung und angepasster Schneidengeometrie bietet damit eine besonders wirtschaftliche Alternative zu bisher notwendigen CBN-Schneidstoffen.

www.phorn.de

  • Das Axialstechsystem 25A in Rundschaft- und Kassettenausführung.

    Das Axialstechsystem 25A in Rundschaft- und Kassettenausführung.

  • Schaftfräser DAH25 mit Wendeschneidplatten der Sorte SA4B.

    Schaftfräser DAH25 mit Wendeschneidplatten der Sorte SA4B.

  • Schaftfräser und Einschraubköpfe des DAH25.

    Schaftfräser und Einschraubköpfe des DAH25.

  • Schneidplatte vom Typ 105 zur Bearbeitung harter Werkstoffe bis 66 HRC.

    Schneidplatte vom Typ 105 zur Bearbeitung harter Werkstoffe bis 66 HRC.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Paul Horn GmbH Hartmetall Werkzeugfabrik

Unter dem Holz 33-35
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071-7004-0
Fax: -72893

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics