nach oben
23.03.2017

Wechselkopf

Spektrum

Komet hat seinen Wechselkopfbohrer Komet Kub K2 weiter optimiert.

Bild 1: Wechselkopf

Durch Veränderungen im Herstellverfahren ist es gelungen, die Wechselköpfe technisch weiter zu verbessern. Diese warten mit einer optimierten Ausspitzung und Schneidkantenverrundung auf. Die gegenüber dem Vorgängermodell reduzierte Länge des Einschraubkopfes trägt zu höherer Stabilität bei.

www.kometgroup.com

Unternehmensinformation

KOMET GROUP GmbH

Zeppelinstraße 3
DE 74354 Besigheim
Tel.: 07143-373-0
Fax: -233

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics