nach oben
06.04.2017

Website der Woche: www.wunschmann.de

Mit einer neuen Website in responsiver Technologie und erstmals mit einem gedruckten Werkzeugkatalog kommt der Präzisionswerkzeughersteller Wunschmann dem Bedürfnis der Kunden nach schneller, klar strukturierter Information nach. Anfang des Jahres hat deshalb Wunschmann aus dem schwäbischen Rottenburg-Hailfingen seine neue Homepage in responsiver Technologie freigeschaltet.

„Damit reagieren wir auf das veränderte Surfverhalten unserer Besucher“, sagt Stephan Wunschmann, „und haben die Chance genutzt, unsere Website noch klarer zu strukturieren.“ Die neue Homepage ist aber nicht nur neu programmiert, sondern auch neu gestaltet. Die Graphik ist klar, die Fotos aussagekräftig und die Texte informativ und nicht zu lang. Es gibt vier zentrale Bereiche: Werkzeuge, Nachschleifen, Profilieren und Laserbeschriften. Bei den Standardwerkzeugen sind alle Fräs- und Bohr-Werkzeuge übersichtlich dargestellt. Der Besucher kann sich per Button genau die Werkzeuge zeigen lassen, die zu seinem ISO-Werkstoff passen.

Zu jedem Werkzeug gibt es die technischen Daten und alle verfügbaren Abmessungen. Sonderwerkzeuge können angefragt werden. Jede Seite kann mittels Druckfunktion auch ausgedruckt werden. Neu ist auch der Newsblog: hier werden zukünftig Informationen zu Produktion und zum Unternehmen zu lesen sein.

Warum Wunschmann trotz neuer Website seinen Anwendern noch einen gedruckten Werkzeugkatalog anbietet? „Weil unsere Kunden sowohl die Homepage als auch den Katalog nutzen, um sich zu informieren“, so Firmeninhaber Wunschmann, „meistens liegt ein Exemplar unseres Katalogs im AV-Büro in der Produktionshalle und eines im Einkauf. Darauf wollen unsere Anwender nicht verzichten.“

Das Eingehen auf die Bedürfnisse seiner Kunden ist bei Wunschmann schon immer eine Selbstverständlichkeit. Vor allem gilt dies natürlich für die bekannten VHM- und HSS-Zerspanungswerkzeuge. Das sind leistungsstarke Fräser und Bohrer, mit denen der schwäbische Familienbetrieb schon mal namhafte Wettbewerber in Vergleichstests auf die Plätze verweist. „Unser Werbebudget ist ziemlich überschaubar“, schmunzelt Stephan Wunschmann, „wir müssen die Kunden an ihrer Maschine überzeugen: mit Performance und Präzison.“

Der aktuelle Werkzeugkatalog kann unter www.wunschmann.de heruntergeladen oder per E-Mail bestellt werden.

Unternehmensinformation

Wunschmann GmbH Werkzeugschärferei

Etzwiesenstraße 39
DE 72108 Rottenburg a Neckar
Tel.: 07457-8059
Fax: -4697

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics