nach oben
maschine+werkzeug 10/2018

Vom Pulver bis zur Schneide

Technologie

Schneidstoffe - Das Portfolio von Boehlerit umfasst über 60 Hartmetallsorten, aus denen sich nahezu alle Werkzeughersteller bedienen. Als Entwicklungspartner beginnt Innovation in der eigenen Pulverfertigung.


Äußerst flexibel

Das Metallurgiezentrum von Boehlerit ist mit der eigenen Pulverfertigung seit Jahrzehnten Dreh- und Angelpunkt für die Entwicklung innovativer Schneidstoffe. Über 2.000 Quadratmeter Produktionsfläche bieten hohe metallurgische Flexibilität für kundenspezifische Auslegungen zur Fertigung von Wendeschneidplatten oder Rohlingen, aber auch zur Bereitstellung von Hartmetallgranulat für Werkzeughersteller. Die Kapfenberger sind dabei unabhängiger Hartmetallspezialist in der Werkzeugbranche und enger Entwicklungspartner für Toolmaker. Das familiengeführte Unternehmen gewährleistet in der Kooperation mit Werkzeugherstellern eine direkte Zusammenarbeit der Technologen mit Diskretion und Produktschutz. »Wenn man als langfristiger Partner mit fast allen namhaften Werkzeugherstellern zusammenarbeitet ist Vertrauen Programm«, betont Dr. Christian Kolbeck, Segmentleiter Toolmaker bei Boehlerit.

Neben der Technologie nimmt das Unternehmen auch die Ethik sehr ernst. Aus diesem Grund produzieren die Kapfenberger Hartmetalle ausschließlich aus konfliktfreien Rohstoffen. Diese Strategie der Materialbeschaffung gehört schon seit vielen Jahren zur Unternehmenskultur.

Einen wesentlichen Anteil an der Hartmetallkompetenz hat die kontinuierliche Weiterentwicklung der Produktionsverfahren unter Einsatz modernster Produktionsanlagen. Dazu gehören unter anderem auch neuste, servoelektrische Pulverpressen die höchste Reproduzierbarkeiten sowie Maßhaltigkeiten bieten und die Herstellung sehr komplexer Geometrien ermöglichen. Eine Besonderheit unter den Pressen bei Boehlerit ist die weltstärkste Hartmetallpresse mit einer Presskraft von 650 Tonnen. Auf ihr werden kubische und runde Teile mit einer Fläche von bis zu 250 Quadratzentimetern wirtschaftlich und in Serienfertigung gepresst. Insgesamt reicht die Fertigungspalette vom kleinsten Hartmetallteil mit weniger als einem Gramm bis zu Großteilen mit mehr als 100 Kilogramm. Die Werkzeuge für die präzise Fertigung komplexer Wendescheidplatten entstehen im eigenen Presswerkzeugbau. »Ganz besonderes Know-how erfordert unsere Handformgebung über die wir jährlich mehr als 20.000 unterschiedliche Typen von Hartmetallteilen produzieren«, ergänzt Kolbeck. Dabei erfordert die konstruktive Ausprägung bei der Formgebung, unter Berücksichtigung der Sinterschwindung, große Erfahrung.

Auch im Beschichten haben die Kapfenberger tief greifendes Know-how vorzuweisen. Im eigenen Beschichtungszentrum stehen alle Technologien (PVD, HT-CVD, MT-CVD und Diamantbeschichtung) zur Verfügung. Ein Beispiel jüngster Innovationen ist die Teraspeed 2.0. Sie basiert neben einer zähen TiN-Anbindungsschicht im Wesentlichen auf einer Folge von Nanolagen aus kubischen Al(Ti)N- und Ti(Al)N-Schichten und besitzt eine einzigartige fischgrätartige Nanostruktur. Durch Anpassung der Prozessparameter bei der chemischen Gasphasenabscheidung gelang es, die Struktur so zu beeinflussen, dass eine hohe Verschleißbeständigkeit bei gleichzeitig optimaler Zähigkeit entsteht. Die Kombination der eigentlich gegenläufigen Eigenschaften macht diese Beschichtung zu einem Highlight im Fräsen.

  • Servoelektrische Pressen garantieren höchste Reproduzierbarkeit. Bild: Boehlerit Boehlerit

    Servoelektrische Pressen garantieren höchste Reproduzierbarkeit. Bild: Boehlerit

  • Im Beschichtungszentrum stehen alle Technologien zur Verfügung. Bild: Boehlerit

    Im Beschichtungszentrum stehen alle Technologien zur Verfügung. Bild: Boehlerit

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Boehlerit GmbH & Co. KG

Werk VI-Straße
AT 8605 KAPFENBERG
Tel.: 00433862-300-0
Fax: -560

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Hedelius: Acura 65 EL mit externer Automationslösung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics