nach oben
02.09.2013

Vollhartmetallbohrer-Sortiment erweitert

Spektrum

Im täglichen Einsatz bei vielen Kunden haben sich die neuen Vollhartmetallbohrer Typ SDP von Sumitomo bereits bei genauen Bohrungen mit guten Oberflächen bewährt.

Bild 1: Vollhartmetallbohrer-Sortiment erweitert

»Hier geht es zu den Produkten von Sumitomo.

Sie arbeiten mit deutlich gesteigerten Schnittgeschwindigkeiten und erreichen Standzeiten, weit über denen der Wettbewerber. Gleichzeitig sind sie wesentlich vielseitiger einsetzbar, weil sie in nahezu allen Materialien gleich gute Leistungen zeigen. Viele Kunden berichten aber nicht nur von der Leistungssteigerung, sondern auch von deutlich geringeren Werkzeugkosten. Sumitomo hat das Programm SDP jetzt in zweierlei Hinsicht erweitert. Die Bohrer sind nun in Durchmessern von 3 mm bis 16 mm zu haben. Damit kommt Sumitomo einem häufig geäußerten Kundenwunsch nach Bohrern im Durchmesserbereich zwischen 12 und 16 mm nach, die hohe Geradheiten und beste Oberflächen der Bohrungen gewährleisten. Gleichzeitig gibt es, ergänzend zu den bereits vorhandenen Bohrerlängen, von 3xD und 5xD nun auch Bohrer mit einer Bohrlänge von 7xD als Standardwerkzeug.

Damit können nun sehr tiefe Bohrungen mit gleicher Prozesssicherheit bearbeitet werden. Alle Durchmesser und Längen bis 12 mm werden ab Lager angeboten, was kürzest mögliche Lieferzeiten garantiert. Die SDP-Schneidengeometrie mit geschwungener Schneidkante und optimierter Kantenbehandlung sorgt für weichen Schnitt und ruhigen Lauf der Bohrer. Beste Spankontrolle mit früh brechenden, kompakten Spänen und großvolumige Spanräume sorgen für gute Spanabfuhr. Große Kühlmittelbohrungen führen reichlich Kühlemulsion zur Schneide, was die Schneide kühlt und die Spanabfuhr unterstützt. Ein eigener Nachschleifservice im Sumitomo-Werk in Lauchheim bietet den Verbrauchern die Wiederherstellung der Originalgeometrie für ein immer gleich gutes Schneidverhalten, auch der nachgeschliffenen Werkzeuge.

Unternehmensinformation

Gies Consult Unternehmensberatung

Ferdinand-Hanauer-Str. 14
DE 70374 Stuttgart
Tel.: 0711-53804-13
Fax: -14

Sumitomo Electric Hartmetall GmbH

Siemensring 84
DE 47877 Willich
Tel.: 02154-4992-0
Fax: -41072

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics