nach oben
maschine+werkzeug 07/2018

Vier Marken unter einem Dach

Werkzeuge

Drehen/Bohren/Fräsen - Nach der Integration von Komet zeigt sich die mittlerweile 9.000 Mitarbeiter starke Ceratizit-Gruppe auf der AMB mit ihren vier Kompetenzmarken Cutting Solutions by Ceratizit, Klenk, WNT und Komet.

Die Fachbesucher der AMB bekommen an den beiden Ceratizit-Ständen geballte Herstellerkompetenz geboten. In Halle 1 präsentiert das Unternehmen Liveshows und Produktlaunches sowie eine Weltneuheit im Bereich Drehen.

In Halle 3 zeigt Ceratizit unter anderem seine Werkzeug- und Fertigungskompetenz für den Bereich Automotive Powertrain. An drei Podesten erfahren die Besucher, wie sich mithilfe von Werkzeugtechnik die Produktivität und Qualität bei der Zylinderkopf-/Motorblockbearbeitung, der Turboladerfertigung und der Bearbeitung von Common Rail und Kurbelwelle steigern lässt. Hier wird neben Ceratizit die Kompetenzmarke Komet ihre neuesten Lösungen für die Automobilindustrie vorstellen.

Eines der Highlights der Ceratizit-Gruppe auf der AMB ist der 100-Jahre-Bohrer ›KUB 100‹. Der KUB 100 entstand aus einem gemeinsamen Projekt von Ceratizit und Komet und zeigt die schnelle und erfolgreiche Integration der Teams. Der daraus resultierende Wendeschneidplattenbohrer ist laut Hersteller hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Handhabung, Prozessfähigkeit und Effizienz momentan an der technischen Spitze.

  • Bild: Ceratizit

    Bild: Ceratizit

  • Bild: Ceratizit

    Bild: Ceratizit

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

CERATIZIT S.A.

Route de Holzem 101
LU 8232 Mamer
Tel.: 00352-312085-432
Fax: 406

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Halter: So funktioniert der Loadassistant.


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics