nach oben
11.05.2010

Viel und tief in kurzer Zeit

Die Xtratec-Familie von Walter hat mit dem brandneuen F4030 einen interessanten Zuwachs bekommen: einen Hochvorschubfräser mit den typischen Design-Vorteilen der erfolgreichen Werkzeugreihe.

Bild 1: Viel und tief in kurzer Zeit

Das besondere Kennzeichen sind seine Trigon-Wende-platten aus dem Hochleistungsschneidstoff ›TigertecSilver‹, Sortenbezeichnung ›WKP35S‹. Die negativen, doppelseitigen Wendeplatten sind extrem stabil. Ein Spanwinkel von 20 Grad sorgt dennoch für eine hoch positive Gesamtgeometrie und damit für die Xtratec-typischen Merkmale wie einen weichen Schnitt und eine reduzierte Maschinenleistung.

In Verbindung mit dem massiv ausgelegten Werkzeugkörper bleibt die Vibrationsneigung so gering wie möglich. Sechs nutzbare Schneidkanten halten die Prozesskosten niedrig. Die flache Anstellung der Wendeplatten von 0 bis 21 Grad erlaubt Zahnvorschübe bis zu 3,5 mm bei Schnitttiefen bis zu 1 mm. Mit diesen Features ausgestattet ist der F4030 die erste Wahl beim Arbeiten mit Hochvorschub-Strategien. Zudem eignet sich der neue Fräser für anspruchsvolle Operationen wie das schräge Eintauchen, das ›Plungen‹ oder das Bohrzirkularfräsen.

Viele Späne innerhalb kurzer Zeit aus der Tiefe zu holen ist eine Spezialität des Werkzeugs. Der HochleistungsschneidstoffWKP35S TigertecSilver ermöglicht außerdem die Verwendbarkeit des HPC-Fräsers für alle Stahlwerkstoffe sowie Gusswerkstoffe im Kugelgraphitbereich. Die verschleißfesten und zähen Wendeplatten sind sowohl bei der Trocken- als auch bei der Nassbearbeitung einsetzbar. Durch die neue Beschichtungstechnik werden die bisherigen Benchmark-Schneidstoffe bezüglich Standzeiten nochmals deutlich übertroffen.

Für nicht rostenden Stahl und schwer zerspanbare Werkstoffe stehen die PVD-Tiger-Sorten WSM35 und WSP45 zur Verfügung. Der F4030 ist im Durchmesserbereich von 25 bis 63 mm in unterschiedlichen Zahnteilungen lieferbar. Es stehen Ausführungen mit Walter-ScrewFit-Aufnahme, Zylinderschaft und Standard-Bohrungsaufnahme zur Verfügung.

www.walter-tools.com

Unternehmensinformation

Walter AG

Derendinger Straße 53
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071-701-0
Fax: -212

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics