nach oben
09.11.2017

VHM-Schaftfräser zum Nut-, Wälz- und Eckfräsen, zum Rampen und zum Bohren

Neben Werkzeugschrumpf- und Auswuchttechnik und den neuen Microset Werkzeugvoreinstellgeräten hat Haimer auf der EMO zahlreiche Zerspanungsneuheiten vorgestellt, zum Beispiel eine Erweiterung des VHM-Schaftfräser- und des modularen Duo-Lock-Programms. Neben der Power-Mill-Serie gibt es jetzt die Basic-Mill-Fräswerkzeuge.

Die auf die wesentlichen Produkteigenschaften reduzierten Basic-Mill-Fräswerkzeuge sind universell verwendbar. Ihr Haupteinsatzgebiet ist die Zerspanung von Stahl und Stahlguss. Auch die Bearbeitung von nichtrostenden Stählen, Gusseisen, NE-Metallen, Super- und Titan-Legierungen ist möglich. Basic Mill-Fräser eignen sich zum Nut-, Wälz- und Eckfräsen, ebenso zum Rampen bis 45 Grad und durch eine spezielle Stirnschneidengeometrie zum direkten Bohren.

  • Die Basic-Mill-Vollhartmetall-Schaftfräser von Haimer sind in fast allen Werkstoffen einsetzbar und eignen sich zum Nut-, Wälz- und Eckfräsen, ebenso zum Rampen bis 45 Grad und durch eine spezielle Stirnschneidengeometrie zum direkten Bohren. Bild: Haimer

    Die Basic-Mill-Vollhartmetall-Schaftfräser von Haimer sind in fast allen Werkstoffen einsetzbar und eignen sich zum Nut-, Wälz- und Eckfräsen, ebenso zum Rampen bis 45 Grad und durch eine spezielle Stirnschneidengeometrie zum direkten Bohren. Bild: Haimer

  • Die Basic-Mill-Geometrie gibt es auch als Duo-Lock-Einschraubfräser in den Längen kurz und mittel. Bild: Haimer

    Die Basic-Mill-Geometrie gibt es auch als Duo-Lock-Einschraubfräser in den Längen kurz und mittel. Bild: Haimer

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Im Vergleich zu den leistungsoptimierten Power-Mill-Werkzeugen sind die Basic Mills kostengünstiger, ohne Abstriche bei der Qualität. Denn die Basic-Mill-Fräser zeichnen sich auch durch einen Schaft in h6-Toleranz und einen Rundlauf kleiner als 10 Mikrometer aus. Haimer bietet die Basic-Mill-Fräser mit Glattschaft, Safe-Lock- und Weldon-Schaft an.

Auf der EMO wurde die Basic-Mill-Geometrie als Einschraubfräser auch mit der patentierten Duo-Lock-Schnittstelle vorgestellt.

Unternehmensinformation

Haimer GmbH

Weiherstrasse 21
DE 86568 Igenhausen
Tel.: 08257-9988-0
Fax: -1850

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics