nach oben
12.03.2012

Universeller Wechsel-Standard

Spektrum

Bislang scheiterte der Einsatz des HSK-Standards bei stehenden Werkzeugen meist an zu geringer radialer Positionsgenauigkeit.

Bild 1: Universeller Wechsel-Standard

Für rotierende Werkzeuge hat sich die HSK-Schnittstelle dank ihrer Qualitäten bereits weltweit durchgesetzt. Hier gilt der Hohlschaftkegel (HSK) als die Schnittstelle mit der höchsten Präzision und Steifigkeit. Zudem ist der HSK sehr robust und einfach in Aufbau und Herstellung. Allerdings ist bei HSK-A und HSK-C das Mitnehmerspiel so hoch, dass sich bei stehenden Werkzeugen Probleme ergeben: Eine genaue Schneidenhöhe bei Werkzeugen im stehenden Einsatz lässt sich nur sehr schwer erreichen.

Die neue Schnittstelle HSK-T (T steht für Turning) bietet alle Vorteile von Hohlschaftkegeln. Die Entwickler haben aber das Mitnehmerspiel so weit reduziert, dass damit auch stehende Werkzeuge präzise gespannt werden können. Mit HSK-T sinken nun die Werkzeugwechsel- und Einrichtzeiten drastisch. Vor allem das Ausrichten der Werkzeuge wird erheblich vereinfacht. Darüber hinaus ermöglicht das neue System hohe Einsparpotenziale, da es auf Drehmaschinen, Dreh-Fräs-Zentren, Multifunktions- und Fräsmaschinen gleichermaßen einsetzbar ist. Da WNT für jede Anwendung den passenden Halter bietet, verfügt der Anwender damit über ein durchgängiges Werkzeugsystem.

In Kombination mit der HSK-T-Schnittstelle bietet WNT zahlreiche Produkte an: diverse Drehköpfe, Bohrstangen, Schafthalter, Verlängerungen, Reduzierungen und Adapter sowie Aufnahmen für Multifunktionswerkzeuge, Stechen und Gewindedrehen. Auf Wunsch liefert WNT zudem angetriebene Werkzeuge mit HSK-T-Standard. Dank Greiferrille ist die Verwendung in automatischen Werkzeugwechselsystemen möglich.

www.wnt.com

Unternehmensinformation

WNT Deutschland GmbH Ceratizit Group

Daimlerstr. 70
DE 87437 Kempten
Tel.: 0831-57010-0
Fax: 0831-57010-3559

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics