nach oben
06.04.2015

Tübinger Neubau

Technologiezentrum

Die Walter AG hat das Fundament für ihr neues Technology Center am Stammsitz in Tübingen gelegt.

Bild 1: Tübinger Neubau

In dem Neubau wird Walter ab Frühsommer 2016 Bearbeitungstechnologien der Zukunft entwickeln und testen – an real zu zerspanenden Bauteilen und Materialien der Kunden. Mit einem symbolischen Hammerschlag haben Landrat Joachim Walter, Mirko Merlo, Vorstandsvorsitzener der Walter AG, Mathias Hähnig vom ausführenden Architektenbüro und Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer das Fundament für das neue Technology Center gelegt. In technischen Trainings und Workshops mit Kunden, Händlern und Mitarbeitern aus aller Welt werden neue Zerspanungsprozesse bis hin zur Praxisreife optimiert. Walter plant im neuen Technology Center auch die Prototypenbearbeitung ausgewählter Bauteile in Abstimmung mit seinen Kunden.

www.walter-tools.com

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics