nach oben
03.06.2013

Tragbare NC-gesteuerte Bearbeitungseinheit für Bohr-Operationen auf Stacks

Für Bohr-Operationen auf Stacks in der Flugzeug-Industrie bietet Somex die tragbare NC-gesteuerte Handbohreinheit (HDU) L-Max an. Stacks setzen sich aus völlig unterschiedlichen, in Lagen aufgeschichteten Werkstoffen zusammen und bestehen zum Beispiel aus Titan, Carbon und Aluminium. Dementsprechend sollten jeweils unterschiedliche Schnittparameter angewendet werden, um optimale Bohr-Ergebnisse zu erzielen. Nur eine NC-gesteuerte HDU ist flexibel genug, diese Bedingungen zu erfüllen.

„Adaptives Bohren“ im Bearbeitungszyklus

Die Option „Adaptives Bohren“ im Bearbeitungszyklus erlaubt eine ständige Messung einer möglichen Abweichung von bereits programmierten Parametern (Vorschub und Spindeldrehzahl)während einer Bohr-Operation in einer bestimmten Werksrofflage vom Stack. Diese Ist-Abweichung vom Soll bedeutet eine Veränderung in der Stromaufnahme des Spindelmotors und die Feststellung der Abweichung selbst, erfolgt in Millisekunden. Das Signal der Abweichung wird über Kabel zur NC-Steuerung der L-MAX, der IDM-SK übertragen. Die IDM-SK schaltet automatisch auf die darauffolgenden, spezifischen Schnittparameter von der anschließenden Materiallage vom Stack. Ein Vorteil besteht in einer Verbesserung der Lebensdauer der Bohrwerkzeuge. Zudem werden die Fehler in der NC-Programmierung minimiert und die Abweichungen zwischen theoretischen und tatsächlichen Breiten von den Werkstofflagen berücksichtigt.

  • Nur eine NC-gesteuerte Handbohreinheit ist flexibel genug und in der Lage sein, die Bedingungen zu erfüllen, um optimale Bohr-Ergebnisse zu erzielen, da zumal in der Luftfahrt-Industrie strenge Qualitätskriterien herrschen .

    Nur eine NC-gesteuerte Handbohreinheit ist flexibel genug und in der Lage sein, die Bedingungen zu erfüllen, um optimale Bohr-Ergebnisse zu erzielen, da zumal in der Luftfahrt-Industrie strenge Qualitätskriterien herrschen .

  • Die mobile CNC-Einheit L-Max von Somex.

    Die mobile CNC-Einheit L-Max von Somex.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Somex SAS

ZA De La Passerelle
FR 68190 Ensisheim
Tel.: 0033-3-89911212

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Plattform Lernende Systeme: Eine kurze Geschichte der KI


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Aktuelle Beiträge
Basics
Zur Übersicht aller Basics