nach oben
maschine+werkzeug 07/2014

Top-Lösung für das Planfräsen

Technik - Werkzeuge

Fräsen - Die Hermesmeyer & Greweling hat seit über 30 Jahren Erfahrung im Werkzeug- und Formenbau. Mit dem Duo-Mill-Fräskonzept von Arno Werkzeuge kann das Unternehmen mit einem Werkzeug HFC- und Eck-Fräsen.

Der Werkzeug- und Formenbauer Hermesmeyer & Greweling ist seit über 30 Jahren erfolgreich am Markt etabliert. Für die Herstellung der Werkzeuge und Formen werden meist große Gussteile passgenau bearbeitet. Das Unternehmen setzt für die Bearbeitung gerne auf deutsche Werkzeuglieferanten und eine hohe Produktqualität. Mit Arno Werkzeuge hat der Betrieb einen zuverlässigen Partner gefunden: Lösungen für spezielle Anforderungen werden von dem Werkzeughersteller schnell und flexibel umgesetzt.

Hermesmeyer & Greweling hat einen Maschinenpark mit rund 30 Maschinen. Eine zuverlässige Lieferfähigkeit der Standard-Werkzeuge wird vom Lieferanten vorausgesetzt. Schließlich möchte man auch Kunden entgegenkommen, die kurzfristig Aufträge erteilen. Die Aufträge haben eine Durchlaufzeit von zwei Tagen: Maschinen und Werkzeuge zur Bearbeitung müssen daher schnell einsatzbereit sein. Um diesen Service anbieten zu können, werden eine schnelle Verfügbarkeit der Werkzeuge und kurze Lieferwege gefordert.

Hermesmeyer & Greweling und Arno Werkzeuge testeten zusammen den Bohrer ›Shark Drill‹, dessen Leistungsfähigkeit den Fertigungsmeister Karl-Heinz Gressmeyer besonders wegen der großen Systemvielfalt und seiner Flexibilität begeisterte. Ein breiter Durchmesserbereich sowie unterschiedliche Schneideinsätze sind für fast alle Anforderungen und verschiedenste Materialien geeignet. Hermesmeyer & Greweling wünschte sich deshalb auch eine adäquate Lösung im Bereich Fräsen, um die Laufleistung zu steigern. Arno-Außendienstmitarbeiter Frank Deisler nahm sofort alle Daten auf, um die entsprechenden Werkzeugträger mit Wendeschneidplatten auszuwählen.

  • Das Duo-Mill-Fräskonzept von Arno Werkzeuge ermöglicht HFC- und Eck-Fräsen mit nur einem Trägerwerkzeug. Rund 800 cm³ pro Minute Zerspanungsvolumen werden trotz hoher Auskraglänge beim Planfräsen der Grauguss-Form erreicht.

    Das Duo-Mill-Fräskonzept von Arno Werkzeuge ermöglicht HFC- und Eck-Fräsen mit nur einem Trägerwerkzeug. Rund 800 cm³ pro Minute Zerspanungsvolumen werden trotz hoher Auskraglänge beim Planfräsen der Grauguss-Form erreicht.

  • Fertigungsleiter Karl-Heinz Gressmeyer (links) von Hermesmeyer & Greweling und Außendienstmitarbeiter Frank Deisler von Arno Werkzeuge optimierten den Fräser für die Bearbeitung von großen Gussteilen, um Kosten und Zeit zu sparen.

    Fertigungsleiter Karl-Heinz Gressmeyer (links) von Hermesmeyer & Greweling und Außendienstmitarbeiter Frank Deisler von Arno Werkzeuge optimierten den Fräser für die Bearbeitung von großen Gussteilen, um Kosten und Zeit zu sparen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Karl-Heinz Arnold GmbH Hartmetallwerkzeuge

Karlsbader Straße 4
DE 73760 Ostfildern
Tel.: +49 - 711 - 34802 0
Fax: +49 - 711 - 34802 130

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Control 2018: Industrielle Bildverarbeitung auf der Überholspur


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics