nach oben
30.11.2010

Top-Hartmetallinnovation

Spektrum

Unter der Bezeichnung AC810P, AC820P und AC830P stellt Sumitomo eine Hartmetall-Innovation für höhere Schnittgeschwindigkeiten und längere Standzeiten vor.

Bild 1: Top-Hartmetallinnovation

Es handelt sich um neu entwickelte Kombinationen neuer Hartmetallsubstrate mit neuen Beschichtungen und neuen Spanbrechergeometrien. Sie wurden hauptsächlich für hohe Schnittgeschwindigkeiten und Trockenbearbeitung entwickelt. AC810P ist besonders für hoch legierte Stähle geeignet, wo sie Schnittgeschwindigkeiten um 350 m erlaubt. AC820P eignet sich für die Bearbeitung unterschiedlichster Stahlwerkstoffe und ist eine echte Allroundplatte mit zähem Substrat, auch für unterbrochenen Schnitt. Die AC830P ist für die Schwerzerspanung, das Schruppen und die Bearbeitung unter wechselnden Bedingungen gedacht. Die zunehmende Trockenbearbeitung ist nur ein Aspekt im Einsatzspektrum der neuen AC810P-Wendeschneidplatten. Im Vergleich zu früheren Sorten weisen die neuen Platten deutlich dickere Schichten auf. Die Beschichtungen bestehen aus TiCN und AL2O3.

www.sumitomotool.com

Unternehmensinformation

Gies Consult Unternehmensberatung

Ferdinand-Hanauer-Str. 14
DE 70374 Stuttgart
Tel.: 0711-53804-13
Fax: -14

Sumitomo Electric Hartmetall GmbH

Siemensring 84
DE 47877 Willich
Tel.: 02154-4992-0
Fax: -41072

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics