nach oben
22.01.2015

Tieflochbohren bis 40xD

Für das Tieflochbohren hat der Präzisionswerkzeughersteller Komet ein XL-Standardprogramm entwickelt. Das Know-how aus vielen Sonderlösungen floss in die Werkzeuge der KUB-Drillmax-XL-Serie.

Das Know-how aus vielen Sonderlösungen floss in die Werkzeuge der KUB-Drillmax XL-Serie. Unter anderem ist für eine gute innere Kühlmittelzufuhr gesorgt, um die Späne auch aus sehr großen Bohrtiefen sicher abzutransportieren. Bild: Komet Group

Die KUB-Drillmax-XL-Serie ist ab Lager verfügbar für 12×D in den Durchmessern von 3,0 bis 12,0 mm, für 20×D in den Durchmessern von 3,0 bis 10,0 mm und für 30×D in den Durchmessern 3,0 bis 8,0 mm.

Für die XL-Varianten KUB-Drillma-Baureihe wurde die Werkzeuggeometrie den Anforderungen des Tieflochbohrens angepasst. Die spiralgenuteten Tieflochbohrer sind mit vier Führungsfasen versehen, die für hohe Bohrungs- und Fluchtungsgenauigkeit sorgen. Optimierte, spezielle Spannuten gewährleisten eine ideale Spanabfuhr. Außerdem werden die Werkzeuge einer besonderen Oberflächenbehandlung unterzogen und mit einer Beschichtung versehen. Diese hat sich bereits bei Komet-Sonderwerkzeugen bewährt. So ermöglichen die KUB-Drillmax-XL-Werkzeuge prozesssicheres Bohren bis zu 30×D ohne Lüften, wobei hohe Vorschübe und Schnittgeschwindigkeiten kurze Fertigungszeiten begünstigen.

Eine Besonderheit ist der auf Anfrage lieferbare KUB-Drillmax-XL-Alu 40×D, ein Hochleistungsbohrer mit einer speziell auf Aluminium abgestimmten Schneiden- und Nutgeometrie. Durch die zusätzlich polierten Spannuten besteht aus Bohrungen bis 40×D ein sicherer Spänetransport.

Unternehmensinformation

KOMET GROUP GmbH

Zeppelinstraße 3
DE 74354 Besigheim
Tel.: 07143-373-0
Fax: -233

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Metav: Deutsche Unternehmen positionieren sich im 3D-Druck


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen