nach oben
28.01.2016

Temperaturbeständig, verschleißfest, zäh und hart

Die neuen Wendeschneidplatten in der Tiger-tec-Silver-Sorte WSM45X von Walter bieten hohe Temperaturbeständigkeit, kombiniert mit hoher Verschleißfestigkeit, Zähigkeit und extremer Härte.

Die Wendeschneidplatten in der neuen Tiger-tec-Silver-Sorte WSM45X sind hoch temperaturbeständig. Sie zeichnen sich durch hohe Verschleißfestigkeit, Zähigkeit sowie extreme Härte aus. Bild: Walter AG

Laut Walter steigern sie die Performance gegenüber vergleichbaren Werkzeugen um bis zu 67 Prozent. Die spezielle Tiger-tec Silver Oberflächenbehandlung und das hochleistungsfähige Substrat sorgen für höchste Prozesssicherheit bei schwer zerspanbaren Werkstoffen wie zum Beispiel Titanlegierungen.

Aufgrund der Al2O3-Beschichtung erreicht der Anwender eine hohe Produktivität bei der Zerspanung – gerade bei schwer zerspanbaren Materialien, verspricht der Tübinger Werkzeughersteller. Die extrem glatten Oberflächen reduzieren zudem deutlich die Aufbauschneidenbildung. Ein weiterer positiver Effekt der zweifarbigen Tiger-tec-Silver-Beschichtung: Verschleiß wird schnell erkannt, sodass auch alle Schneidkanten zuverlässig zum Einsatz kommen.

Die Wendeschneidplatten der Tiger-tec-Silver-Sorte WSM45X sind verfügbar für alle gängigen Xtra-tec und M4000-Plan- und Eckfräser sowie die Kopierfräser F2334 aus dem Walter Programm. Sie eignen sich besonders für die Bearbeitung von nichtrostenden Stählen (ISO M) sowie schwer zerspanbaren Materialien (ISO S). Typische Bauteile: Abgas-Turbolader, Turbinenschaufeln sowie Titan-Spante für die Luft- und Raumfahrt-Industrie.

Unternehmensinformation

Walter AG

Derendinger Straße 53
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071-701-0
Fax: -212

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics