nach oben
maschine+werkzeug 06/2017

Spezialist für Innengewinde

Werkzeuge

Gewinde - Neben der Automotive-Branche bilden Kunden aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt eine wichtige Zielgruppe für den Werkzeughersteller Bass. Für die zum Teil herausfordernden Aerospace-Anwendungen der Kunden findet Bass die passenden Werkzeuglösungen.


Glatte Beschichtung

»Dann haben wir spezielle Geometrien entwickelt und gesehen, dass wir aufgrund der Hitzebildung unterschiedliche Beschichtungen benötigen. Tests führten uns zu einer Beschichtung, die sehr glatt und dünn ist und trotzdem eine hohe Härte hat«, blickt Böhm zurück. Mit dieser Beschichtung konnte die Standzeit des Gewindebohrers vom Typ Avant von 48 auf 80 Gewinde erhöht werden bei einer Schnittgeschwindigkeit von zwölf Metern pro Minute. Um höhere Schnittgeschwindigkeiten bei der Bearbeitung der Titan-Aluminium-Legierung TiAl6V4 zu erreichen, hätte der Kunde den Fettgehalt bei der KSS-Emulsion von 6,5 auf 8 Prozent erhöhen müssen.

  • Variant TIH TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 45 HRC, Titan und Titanlegierungen

    Variant TIH TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 45 HRC, Titan und Titanlegierungen.

  • Avant TIH13 TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 45HRC, Titan und Titanlegierungen.

    Avant TIH13 TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 45HRC, Titan und Titanlegierungen.

  • Beim verbreiteten 60°-Profil sind die Zähne des Gewindebohrers kaum verrundet, die Kerbwirkung am erzeugten Gewinde unter hoher Belastung stark ausgeprägt.

    Beim verbreiteten 60°-Profil sind die Zähne des Gewindebohrers kaum verrundet, die Kerbwirkung am erzeugten Gewinde unter hoher Belastung stark ausgeprägt.

  • Variant NI TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 48 HRC, Nickel und Nickellegierungen.

    Variant NI TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 48 HRC, Nickel und Nickellegierungen.

  •  Avant NI13 TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 48 HRC, Nickel und Nickellegierungen.

    Avant NI13 TICN für die Bearbeitung von hochvergüteten Stählen bis 48 HRC, Nickel und Nickellegierungen.

  • Ist das Profil des Gewindebohrers verrundet, fällt die Kerbwirkung am Bauteil geringer aus. Die Kräfte können sich entlang der Kontur besser verteilen.

    Ist das Profil des Gewindebohrers verrundet, fällt die Kerbwirkung am Bauteil geringer aus. Die Kräfte können sich entlang der Kontur besser verteilen.

  • Blick in die Gewindeschleiferei von Bass in Niederstetten.

    Blick in die Gewindeschleiferei von Bass in Niederstetten.

  • Bass hat eine eigene Salzbadhärterei für die Gewindewerkzeuge. Härte und Zähigkeit können punktgenau gesteuert werden.

    Bass hat eine eigene Salzbadhärterei für die Gewindewerkzeuge. Härte und Zähigkeit können punktgenau gesteuert werden.

  • Die insgesamt 6.500 Quadratmeter Produktionsfläche verteilen sich bei Bass auf die Weichbearbeitung, die Hartbearbeitung sowie auf das Lager und die

    Die insgesamt 6.500 Quadratmeter Produktionsfläche verteilen sich bei Bass auf die Weichbearbeitung, die Hartbearbeitung sowie auf das Lager und die

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

»Zusätzlich haben wir bei der Sacklochbearbeitung festgestellt, dass ein relativ hoher, axialer Kühlmitteldruck von über 40 bar erforderlich ist, um die Späne herauszufördern«, sagt Böhm. Gemeinsam mit dem Kunden fiel die Entscheidung, den von Maschinenseite maximal möglichen Druck von 80 bar zu nutzen. Alle Bohrungen waren damit spänefrei. Unter diesen Bedingungen war eine Schnittgeschwindigkeit von 24 Metern pro Minute möglich.

Für einen weiteren Kunden fand Bass mit dem Gewindebohrer vom Typ Dominant VA45 das richtige Werkzeug für die Bearbeitung von Muttern aus einer Titanlegierung. Hierbei griff Bass auf die Beschichtung zurück, die sich bei der Bearbeitung von Gewinden in Turbinenteilen bewährt hat.


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Bass GmbH & Co. KG

Bass-Straße 1
DE 97996 Niederstetten, Württ
Tel.: 07932-892-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics