nach oben
maschine+werkzeug 05/2013

Sonder-Schicht

Technik/Werkzeuge

Gewindewerkzeuge – Mit pfiffigen Geometrien und der Kombinations-Hochleistungsbeschichtung Hardlube sorgen die Gewindewerkzeuge von Nachreiner für Fertigungssicherheit.

Nachreiner bietet ein durchgängiges Gewindetechnik-Leistungsangebot aus Bohrern, Schneidern, Formern und Fräsern aus HSS-E, PM und VHM für die verschiedensten Applikationen bis hin zur Hartbearbeitung an.

Hier geht es zur den Gewindeschneidern von Nachreiner.

Die Gewindeherstellung gehört oftmals zu den finalen Arbeitsprozessen in einer langen Fertigungskette. Kleinste Fehler oder nicht eingehaltene Toleranzen können daher nicht nur die Qualität des Werkstücks negativ beeinflussen, sondern verursachen hohe Kosten durch Nachbearbeitung oder Ausschuss. Dies gilt insbesondere für Bauteile, die aus schwer zerspanbaren und teuren Materialien wie etwa Edelstahl, Titan- oder Nickellegierungen bestehen.

Markus Hallas, Prokurist und Vertriebsleiter der Nachreiner GmbH, erklärt: »Der Anwender muss sich zur wirtschaftlichen Gewindeherstellung auf die Qualität der eingesetzten Werkzeuge verlassen können. Präzision, lange Werkzeug-Standzeiten und sehr gute Oberflächengüten erwartet der Zerspaner bei konventionellen Anwendungen wie auch beim Bearbeiten von Hightech-Materialien.«

Nachreiner bietet daher ein durchgängiges Gewindetechnik-Leistungsangebot aus Bohrern, Schneidern, Formern und Fräsern aus HSS-E, PM und VHM für die verschiedensten Applikationen bis hin zur Hartbearbeitung an. So etwa speziell beschichtete Maschinengewindebohrer zur Herstellung von Durchgangs- und Grundlöchern, die es als Universalwerkzeug sowie für die Bearbeitung von Stahl, Inox und hochfesten Legierungen gibt. Diese Materialien finden beispielsweise in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt oder dem Maschinenbau immer öfter Verwendung.

Ebenfalls im Programm sind spezielle VHM-Mikro-, VHM-Innen- und -Außengewindefräser. Neben Zubehör wie Spannzangenfutter und Schnellwechsel-Aufnahmen liefert Nachreiner auch einen hochleistungsfähigen Gewindebohrer-Ausbohrer. Mit ihm lassen sich innerhalb kürzester Zeit abgebrochene HSS- und HSS-Co-Gewindebohrer ausbohren.

Um die Gewindewerkzeuge noch leistungsfähiger zu machen, stattet Nachreiner sie je nach Werkstoff und Applikation mit der neuen Kombinationsschicht Hardlube aus. Die Sonderbeschichtung kombiniert die Vorteile einer extrem harten und temperaturfesten TIALN-Schicht mit den gleit- und Schmiereigenschaften einer WC/C-Schicht. Damit schützt sie die Schneidkanten gegen Verschleiß und sorgt gleichzeitig für zuverlässigen Spanfluss.

Unternehmensinformation

Nachreiner GmbH

Egert 6, Gewerbegeb. Rote Länder
DE 72336 Balingen-Weilstetten
Tel.: 07433-90977-0
Fax: -77

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics