nach oben
18.02.2018

Schruppen auf neuem Level

Technik Spektrum

Cutting Solutions by Ceratizit hat das Hochvorschubfrässystem ›Maximill HFC‹ um die Wendeplattengröße 19 erweitert.

Bild: Ceratizit

Das neue ›Maximill HFC 19‹ lässt Späne gewaltig fliegen. Mit einer Zustellung von 3,3 Millimetern und hohen Vorschüben pro Zahn werden laut Hersteller überragende Abtragsraten erreicht. Der Grundkörper des Systems hat optimierte Spanräume, die das sichere Ausbringen der Späne gewährleisten. Die Anwendung läuft dadurch stabil. Darüber hinaus werden die Zerspanungskräfte vorwiegend in axiale Richtung gelenkt. So entstehen auch bei langen Werkzeugauskragungen kaum Vibrationen und die Spindel wird geschont. Die Ungleichteilung sorgt außerdem für eine hohe Laufruhe. Die neuen Wendeplatten ›XOLX 19‹ mit Dragonskin-Beschichtung haben vier Schneidkanten, eine rechteckige Geometrie und einen großen Radius. Im Verbund mit dem vernickelten Werkzeugträger überzeugen sie durch ihre hohe Steifigkeit, einen weichen Schnitt und Schnitttiefen bis 3,3 Millimeter. Die Aufsteckfräser sind mit Durchmessern von 63 bis 160 Millimetern erhältlich.

www.ceratizit.com

Unternehmensinformation

CERATIZIT Austria GmbH

Metallwerk-Plansee-Str. 71
AT 6600 REUTTE/TIROL
Tel.: 00435672-200-0
Fax: -502

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics