nach oben
maschine+werkzeug 07/2011

Schneidstoffe mit Turbo-Effekt

Technik

Schneidstoffe - Boehlerit, ein Allianzpartner der LMT-Gruppe, sorgt mit zahlreichen Hartstoff-Innovationen dafür, dass künftig das Zerspanen mit noch mehr Tempo möglich ist.

Hartes zum Stanzen

Ständig steigende Anforderungen erfordern höchste Ansprüche an die Qualität der im Schnitt- und Stanzwerkzeugbau eingesetzten HM-Sorten. Um die optimale Hartmetallsorte für den jeweiligen Einsatz zu finden, sollten folgende Aspekte beachtet werden:

Hartmetall mit niedrigem Kobaltgehalt wählen, um Verklebungen und den daraus resultierenden Mantelverschleiß zu minimieren.Gröberes Korn erhöht die Zähigkeit des Hartmetalls und vermindert das Ausbrechen der Schneidkanten.

Feinstkornsorten: verwendbar für abrasive Werkstoffe, die eine Neigung zu Materialaufbau und Verschleiß haben. Höchste Kantenstabilität und geringe Klebeneigung sind garantiert. Das Einsatzgebiet sind Folien, dünne Bleche und Stechkontakte.

Mittlere Korngrößen: die traditionellen Sorten für Rotor / Stator und ›E&L‹ für den Schnittebau. Idealer Kompromiss zwischen Zähigkeit und Verschleißfestigkeit. Das Einsatzgebiet sind Buntmetalle, Stahl und Elektrobleche.

Korrosionsbeständiges Hartmetall: die korrosionsbeständigen Hartmetallsorten MB05 und MB20EDM weisen bei weitgehend unveränderten mechanischen Eigenschaften eine wesentlich geringere Korrosionsneigung auf, als herkömmliche Hartmetalle.

Die Korrosionsgeschwindigkeit ist bis zum 20fachen niedriger, wodurch eine wesentlich längere Verweilzeit im Dielektrikum möglich und im Einsatz ein höherer Schutz gegen einen chemischen Angriff durch das Kühlschmiermittel gegeben ist.

www.boehlerit.com

  • Eine neue Hartstoffschicht sorgt beim Teraspeed für Top-Leistung.

    Eine neue Hartstoffschicht sorgt beim Teraspeed für Top-Leistung.

  • Steeltec LCP15T trumpft mit 25 Prozent mehr Schichtstärke auf.

    Steeltec LCP15T trumpft mit 25 Prozent mehr Schichtstärke auf.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Boehlerit GmbH & Co. KG

Werk VI-Straße
AT 8605 KAPFENBERG
Tel.: 00433862-300-0
Fax: -560

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Alicona: Automatische Schneidkantenmessung von Sägeblättern mit dem Disc-Cobot


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics