nach oben
09.03.2010

Sägeblätter polieren

Spektrum

Artifex hat in enger Zusammenarbeit mit Anwendern und der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ein neues Polierwerkzeug entwickelt und zur Marktreife gebracht.

Bild 1: Sägeblätter polieren

Dieses ist erhältlich unter dem Namen: NK-HZP (Schleifkorn: Normalkorund, Körnung: 46 oder 80, Härtegrad: hart und elastisch, Bindung: geschäumtes Polyurethan). Diese Qualität ist einsetzbar für Sägeblätter mit allen Arten von Dehn- und Antischallschlitzen, unterschiedlichen Spannuten und -ringen sowie zur Entfernung von Zunderschichten.

www.artifex-abrasives.de

Unternehmensinformation

Artifex Dr. Lohmann GmbH & CO.

Feldstrasse 8
DE 24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191-935-0
Fax: -193

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics