nach oben
13.02.2019

Prozesskette im Blick

Für eine umfassende Beratung arbeitet HAM mit der Vertriebsgesellschaft Fritz Hartmann und dem Technologiepartner TCM International zusammen. Damit stehen Experten für die Analyse über die Projektierung, Beschaffung und Implementierung bis hin zur Fertigung zur Verfügung.

PKD- und VHM-Werkzeuge mit MMP-Technology (Bild: HAM)

PKD- und VHM-Werkzeuge mit MMP-Technology (Bild: HAM)

Die Hartmetallwerkzeugfabrik Andreas Maier (HAM) produziert seit 1969 hochwertige Präzisionswerkzeuge. Aufgrund seiner Erfahrung ist HAM idealer Ansprechpartner für das Projektengineering, die Herstellung von Präzisionswerkzeugen und die Oberflächenbehandlung von Werkzeugen mit dem Polierverfahren MMP-Technology. Der schwäbische Werkzeughersteller unterstützt seine Kunden bei der Herstellung von Bauteilen, der Festlegung von Werkzeuggeometrien, der Auswahl des Schneidstoffes und der Beschichtung.

Wissen für die optimale Beratung bündeln

Um seine Kunden entlang der Prozesskette optimal zu begleiten, ergänzt HAM seine Expertise mit dem Know-how der Partner Fritz Hartmann und TCM International. »Wir analysieren gemeinsam die Abläufe, erstellen Best-Practice-Lösungen, implementieren diese und tragen damit zu einem optimalen Prozessablauf bei«, erklärt HAM-Geschäftsführer Günter Eberle.

Zwei starke Partner

Fritz Hartmann, als Member of HAM-Group, deckt eine große Bandbreite an Präzisionswerkzeugen verschiedener Hersteller ab, die auch über einen Onlineshop bezogen werden können. Damit hat die HAM-Vertriebsgesellschaft immer passende Lösungen für die Zerspanung, zum Messen und zum Nachschleifen parat.

Ergänzend unterstützt TCM International: Das Unternehmen zeigt Verbesserungsmöglichkeiten in den Bereichen Einkauf, Organisation und Werkzeugtechnik auf. Beispielsweise können Anwender durch den Einsatz des Tool-Management-Systems von TCM den Werkzeugverbrauch reduzieren und ihre Lagerkosten senken.

Unternehmensinformation

HAM GmbH Hartmetallwerkzeugfabrik Andreas Maier GmbH

Stegwiesen 2
DE 88477 Schwendi-Hörenhausen
Tel.: 07347-61-0
Fax: -142

Aktuelle Videos

IPM: Additive Manufacturing Forum in Berlin


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics