nach oben
maschine+werkzeug 10/2015

Produktportfolio kräftig erweitert

Technik - Werkzeuge

Stechen/Fräsen - Weiter- und Neuentwicklungen hat Horn unter anderem bei seinen modularen Stechsystemen, den Verzahnungsfräsern und den Trennfräsern vom Typ M101 vorgenommen.

Das Abstechsystem ›960‹ für VDI-Sternrevolver ergänzte Horn durch eine Variante für VDI-Scheibenrevolver. Das System beinhaltet Grundhalter für VDI 30, VDI 40 und VDI 50 Scheibenrevolver.

Das höhenverstellbare Stechhaltestück für Kassetten System ›845‹ ist mit integrierter Kühlmittelzufuhr versehen. Möglich sind Normallage, Überkopflage, in linker wie rechter Ausführung mit einem Haltestück. Eine zusätzliche Option ist der Anschluss einer externen Kühlung.

Speziell für die Mehrspindler der MS-Reihe von Index entwickelte Horn in Kooperation mit der Ernst Graf GmbH ein modulares Grundträgersystem Typ 968 mit Schnittstellen des Typs 842 für bestehende Kassetten der Schneidplatten Typ S100 in linker wie rechter Ausführung je nach Abstechposition.

Die Kassetten für Schneidbreiten von 2, 2,5 und 3 Millimeter passen somit in linke wie rechte Grundträger und sind mit Innenkühlung ausgelegt. Die innere Kühlschmierstoff-Zuführung erfolgt wahlweise über die maschinenseitige Schnittstelle oder von außen. Alle Grundträger besitzen eine Höhenverstellung, und eine verdrehsichere Anschlagplatte ermöglicht die Längeneinstellung der Werkstücke.

Die Befestigung der Grundträger auf der Maschine erfolgt mittels Prisma und Spannpratze. Des Weiteren gibt es linke Kassetten von Graf für ISO-Schneidplatten VC11 und DC07 ebenfalls mit Schnittstelle 842/845. Für kleinere Maschinen, für die Kassetten des Typs 845 zu groß sind, entwickelte Horn das Stechsystem ›940‹ mit kleinerer Stechtiefe.

Zum Beispiel für Index-Maschinen mit W-Verzahnung für VDI25 oder Index-Maschinen mit Schwalbenschwanz-Aufnahme. Das modulare Stechsystem 940 für Stechplatten S100 ist höheneinstellbar und mit integrierter Kühlmittelzufuhr durch den Spannfinger und die Unterstützung ausgestattet.

  • Das Abstechsystem 960 für VDI-Scheibenrevolver.

    Das Abstechsystem 960 für VDI-Scheibenrevolver.

  • Das modulare Grundträgersystem Typ 968.

    Das modulare Grundträgersystem Typ 968.

  • Neue Schneidbreiten für den Trennfräser vom Typ M101.

    Neue Schneidbreiten für den Trennfräser vom Typ M101.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Paul Horn GmbH Hartmetall Werkzeugfabrik

Unter dem Holz 33-35
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071-7004-0
Fax: -72893

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics