nach oben
maschine+werkzeug 02/2010

Produktivität rauf Kosten runter

Technik

Fräsen - Das italienische Unternehmen Ognibene sieht in der kontinuierlichen Verbesserung aller seiner Aktivitäten ein wichtiges Prinzip. Deshalb nutzt der Spezialist für Lenksysteme Werkzeuge des Hartmetallexperten Ceratizit.

Maximale Schnittleistung

»Wir waren auf der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten für die Produktion eines Spezialteils aus GS400, wovon wir rund 200.000 Stück pro Jahr fertigen. Das High Efficient Milling (HEC) System hat uns nun eine drastische Erhöhung der Schnittparameter bei Schruppoperationen ermöglicht und stellt für uns somit eine sehr zufriedenstellende Lösung dar«, erklärt Prozessingenieur Francesco D’Agostino

Das von Ceratizit kürzlich auf den Markt gebrachte Planfrässystem Maxi-Mill HEC bietet maximale Schnittleistung und Fräserstabilität. Maxi-Mill HEC erlaubt den Einsatz präzisionsgefertigter HM-, Keramik- oder CBN-Wendeplatten, die über bis zu acht nutzbare Schneidkanten verfügen. Die Einbaulage dieser Tangentialplatten garantiert maximale Schnittleistung und Fräserstabilität. Für deren optimalen Einsatz ist nur eine geringe Leistungsaufnahme erforderlich, was sie wiederum für einen breiten Anwendungsbereich von Werkzeugmaschinen prädestiniert.

Dank der Maxi-Mill-HEC-Fräser von von Ceratizit erzielt Ognibene extrem hohe Schnittparameter:

•Werkstoff: GS400

•Bearbeitung: Schruppfräsen

•Schnitttiefe: 3,5 mm

•Geschwindigkeit: 800 m/min S = 5000 U/min

•F = Vorschub = 0,15/Z

•F = 4500

Ceratizit S.A. ist Pionier und Global Player für anspruchsvolle Hartstofflösungen. Das Unternehmen operiert von Mamer in Luxemburg aus. In ausgewählten Industriebereichen zählt sich die in mehr als 50 Ländern international aufgestellte Gruppe zu den Weltmarktführern für Hartstoffprodukte für Verschleißschutz und Zerspanung. Davon profitieren Kunden unter anderem aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Petroindustrie, der Medizintechnik, der Elektronik und dem Werkzeug- und Formenbau. Mit 4000 Mitarbeitern ist Ceratizit ein weltweit operierender Partner für Werkzeuglösungen.

www.ceratizit.com

  • Die Maxi-Mill-HEC-Fräser von Ceratizit.

    Die Maxi-Mill-HEC-Fräser von Ceratizit.

  • Plangefräste Teile für hydrostatische Lenksysteme von Ognibene.

    Plangefräste Teile für hydrostatische Lenksysteme von Ognibene.

  • Bild 3: Produktivität rauf Kosten runter

    Bild 3: Produktivität rauf Kosten runter

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

CERATIZIT Austria GmbH

Metallwerk-Plansee-Str. 71
AT 6600 REUTTE/TIROL
Tel.: 00435672-200-0
Fax: -502

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics