nach oben
maschine+werkzeug 06/2012

Präzision für Medizinbauteile

EXTRA - TITEL - Medizintechnik

Werkzeugsysteme - Iscars moderne Werkzeugsysteme und Bearbeitungslösungen tragen dazu bei, die Produktivität und Profitabilität in der Fertigung medizintechnischer Bauteile zu erhöhen und so auch den Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Aufgrund der weltweiten demografischen Entwicklung ist die Nachfrage nach präzisionsgefertigten Medizinbauteilen, speziell für orthopädische und zahntechnische Implantate, weiter steigend. Infolgedessen hat sich natürlich auch der Wettbewerb in diesem anspruchsvollen Industriesektor verstärkt.

Den Zuschlag erhalten nur jene Lieferanten, die nicht nur hochpräzise und wirtschaftliche Werkzeuge für schwer zu bearbeitende Werkstückstoffe bieten, sondern auch in der Lage sind, Prototypen herzustellen, kurze Reaktionszeiten sicherstellen und zudem bereit sind, kleine Stückzahlen zu liefern. Die für Implantate hochwertigen, schwer zu bearbeitenden Werkstückstoffe lassen wenig Spielraum für Bearbeitungsfehler. Um in diesem spezifischen Bereich wettbewerbsfähig und profitabel zu sein, muss alles auf Anhieb klappen.

Iscar bringt nun weiterentwickelte Werkzeuge auf den Markt, mit denen sich die speziellen Bearbeitungsprozesse bei Implantaten schneller und besser erledigen lassen. Durch die richtige Werkzeugauswahl – im Zweifelsfall auch durch den Umstieg auf ein komplett anderes Werkzeugsystem können Abspanraten oder Standzeiten in vielen Fällen verdoppelt, der Spanbruch verbessert und das Auslenken von dünnwandigen oder labil gespannten Bauteilen verhindert werden.

  • IC 808 – ein zähes Feinkornsubstrat mit TiAlN-PVD-Beschichtung und im Sumotec-Verfahren hergestellt. PVD-beschichteter Pentacut-Schneideinsatz, der in einem schraubengeklemmten Werkzeughalter stabil fixiert ist.

    IC 808 – ein zähes Feinkornsubstrat mit TiAlN-PVD-Beschichtung und im Sumotec-Verfahren hergestellt. PVD-beschichteter Pentacut-Schneideinsatz, der in einem schraubengeklemmten Werkzeughalter stabil fixiert ist.

  • IC 808 – ein zähes Feinkornsubstrat mit TiAlN-PVD-Beschichtung und im Sumotec-Verfahren hergestellt. PVD-beschichteter Pentacut-Schneideinsatz, der in einem schraubengeklemmten Werkzeughalter stabil fixiert ist.

    IC 808 – ein zähes Feinkornsubstrat mit TiAlN-PVD-Beschichtung und im Sumotec-Verfahren hergestellt. PVD-beschichteter Pentacut-Schneideinsatz, der in einem schraubengeklemmten Werkzeughalter stabil fixiert ist.

  • Wirbelwerkzeug zur Herstellung von Gewinden an dünnen Bauteilen.

    Wirbelwerkzeug zur Herstellung von Gewinden an dünnen Bauteilen.

  • Mit Mincut können Einstechoperationen bis 5,5 mm Stechtiefe vorgenommen werden.

    Mit Mincut können Einstechoperationen bis 5,5 mm Stechtiefe vorgenommen werden.

  • J-Spanformer zum Abstechen und Einstechen von dünnwandigen Bauteilen in weichen Werkstückstoffen.

    J-Spanformer zum Abstechen und Einstechen von dünnwandigen Bauteilen in weichen Werkstückstoffen.

  • Multimaster-Kugelfräser mit sechs Zähnen.

    Multimaster-Kugelfräser mit sechs Zähnen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

ISCAR Germany GmbH

Eisenstockstr. 14
DE 76275 Ettlingen
Tel.: 07243-9908-0
Fax: -93

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics