nach oben
maschine+werkzeug 09/2013

Plus in der Produktion

Technik - Werkzeuge

Fräsen - Mit dem neuen Frässystem ›Doocto‹ und ›Doquad‹ verspricht Tungaloy bis zu 40 Prozent Produktivitätssteigerung im Vergleich zu herkömmlichen Standard-Fräswerkzeugen beim Planfräsen von Stahl und Eisenguss-Werkstoffen.

Vielseitiges Konzept

Die Spanbrecher ermöglichen auch bei hohen Vorschüben optimale Spankontrolle. Wiperplatten zum Schlichten für beste Oberflächen runden das Programm ab. In Kombination mit der ausgewogenen Sortenvielfalt an Schneidstoffen – AH725, AH125 und AH140 – wird ein breites Anwendungsgebiet abgedeckt.

Jochen Daumen, Manager Sales & Marketing von Tungaloy Deutschland: »Gegenüber herkömmlichen Wendeplatten-Systemen mit ISO-Platten sind Produktivitätssteigerungen um 40 Prozent und deutliche Standzeiterhöhungen möglich.« In der Praxis zeigt sich laut Tungaloy der Klassenunterschied des Doocto-Fräsers gegenüber Werkzeugen mit Standard ISO-Platten: Beim Planfräsen ohne Kühlung eines Maschinenbetts aus GG30 ist Doocto 40 Prozent produktiver, beeindruckt mit einer Standzeiterhöhung von 170 Prozent und ist in dieser Applikation bei den Herstellungskosten um rund 40 Prozent günstiger.

Im Vergleich zum Standard-Fräser reduziert Doquad beim Planfräsen eines Maschinenteils aus GGG70 auf einem Bearbeitungszentrum die Durchlaufzeit um 70 Prozent bei einer Standzeiterhöhung von 300 Prozent. »Mit Doocto und Doquad stellt Tungaloy ein äußerst vielseitiges Fräserkonzept zur optimalen Produktivitätssteigerung beim Bearbeiten von Stahl und Eisenguss-Werkstoffen zur Verfügung«, so Daum. Da Doocto- und Doquad-Wendeschneidplatten in dem gleichen Grundkörper eingesetzt werden, ist das System äußert flexibel.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Tungaloy Germany GmbH

DE 40789 Monheim
Tel.: 02173-90420-0
Fax: 02173-90420-49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics