nach oben
21.10.2014

PKD-Monoblock-Fräser

Aluminium-Zerspanung

Die Konstruktion mit maximaler PKD-Schneiden-Bestückung macht den neu entwickelten PKD-Monoblock-Fräser MB-X3 von Lach Diamant zu einem zuverlässigen Arbeitsgerät für die Aluminium-Zerspanung.

Bild 1: PKD-Monoblock-Fräser

Der MB-X3 steht für Vorschübe bis 40000 mm/min und erlaubt Spantiefen bis 8 mm bei maximaler Schnittgeschwindigkeit. Eine Taktzeitreduzierung von 50 Prozent und mehr ist dabei laut Hersteller möglich. Lach Diamant sieht in dem PKD-Monoblock-Fräser MB-X3 für das Plan- und Eckfräsen einen weiterer Erfolg für das System ›Cool-Injection-Kühlung direkt‹, das in Kombination mit dem Spanabweiser ›Plus‹ die Leistung dieser PKD-Werkzeuge ausmacht.

www.lach-diamant.de

Unternehmensinformation

LACH DIAMANT Jakob Lach GmbH & CO.KG

Donaustraße 17
DE 63452 Hanau
Tel.: 06181-103-0
Fax: 06181-103-860

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics