nach oben
07.06.2010

Optimierte Alu-Zerspanung

Technik

Der Kemptener Werkzeugspezialist WNT stellt mit seinem umfassenden Diamantdrehwendeplatten-Programm den Spanbruch bei kritischen Materialien in den Fokus und liefert eine optimale Lösung für die Probleme der Aluminiumzerspanung.

Bild 1: Optimierte Alu-Zerspanung

Durch die Entwicklung spezieller Aluminiumlegierungen, deren Bestandteile sich direkt auf die Zerspanbarkeit auswirken, konnten die Zerspanleistung und insbesondere der Spanbruch optimiert werden. Im Zuge der neuen EU-Richtlinien und der darin enthaltenen Forderung nach kompletter Reduktion umweltgefährdender Füllstoffe wie zum Beispiel Blei haben sich neue, bisher unlösbare Schwierigkeiten in der Zerspanung von NE-Metallen wie Aluminium ergeben.

Aluminium, das mittlerweile meist mit geringen Füllstoffanteilen versehen ist, lässt sich in der Regel sehr schwer zerspanen. Besonders der fehlende Spanbruch sorgt für Probleme, da sich Wirrspäne unkontrolliert um Werkstücke wickeln können und somit die Oberflächen zerkratzen. Bisher ist mit herkömmlichen Strategien ein Spanbruch kaum zu erzeugen. Um diese Probleme zu beheben, bietet WNT das Diamantwendeplatten-Programm Diamond-Chip an.

Die mittels neuester Technologie, der 3D-Laserablation, eingebrachten Spanleitstufen brechen nicht nur zuverlässig den Span, sondern erzeugen darüber hinaus hochgenaue Toleranzen in Verbindung mit höchsten Oberflächengüten. Um flexibel auf alle Materialien und Bearbeitungsbedingungen reagieren zu können, umfasst das Produktprogramm zwei Spanleitstufen und drei unterschiedliche Diamantqualitäten. Damit lassen sich alle Eventualitäten effizient abdecken.

www.wnt.com

Unternehmensinformation

WNT Deutschland GmbH

Daimlerstr. 70
DE 87437 Kempten
Tel.: 0831-57010-0
Fax: -3559

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics