nach oben
maschine+werkzeug 10/2010

Optimale Werkzeuge

Technik

Sonderwerkzeuge - Auf das Werkstück hin optimierte PKD-Kombiwerkzeuge von Kempf tragen maßgeblich zur höheren Produktivität und Kostenersparnis bei der Honsel & Co. GmbH & Co. KG bei.

Eine besondere Anforderung an das PKD-Kombistufenwerkzeug ist der große Durchmesserunterschied von 6,55 bis 18,5 mm.

Honsel & Co. GmbH & Co. KG. steht für die Entwicklung und Fertigung hochwertiger Bauteile und Komponenten aus Aluminium-Druckguss. Innovationskraft, modernste Produktionsprozesse und ein Team mit hohen Ansprüchen charakterisieren die Stärken der Solinger als starken Partner in vielen Industriebereichen.

Um noch produktiver und kosteneffizienter Alu-Gehäuse aus AlSi10Mg für die Automobilindustrie zu fertigen, setzt Honsel seit einiger Zeit auf ein neues Maschinenkonzept. Jörg Heckmann, Geschäftsführer von Honsel: »Wir änderten die alte Bearbeitungsweise, da auf der bisherigen Produktionsmaschine zu viele unterschiedliche Aufspannungen nötig waren. Das gestaltete die Fertigung sehr zeitaufwendig.«

Das neue vollautomatisierte lineare Dreh- und Fräszentrum wurde speziell für die Komplettbearbeitung von Werkstücken konzipiert. Die individuelle Ausführung der Maschine ermöglicht höchste Produktivität und erhebliche Kostenersparnis. Die beiden Spindeln (Werkzeugaufnahme HSK-A32 mit Innenkühlung) können in zwei getrennten Arbeitsräumen unterschiedliche Arbeitsabläufe durchführen.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Kempf GmbH

Leintelstraße 8
DE 73262 Reichenbach
Tel.: 07153-9549-0
Fax: -49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics