nach oben
18.10.2016

Neues Sortiment mit Wendeschneidplatten-Werkzeugen

Meusburger hat ein auf den Werkzeug- und Formenbau abgestimmtes Sortiment an Wendeschneidplatten-Werkzeugen zusammengestellt. Dazu zählen 90°-Eckfräser, Hochvorschub- und Rundplattenfräser sowie 3D-Vollradius- und Torusfräser und auch Wendeschneidplatten-Vollbohrer.

Neu im Zerspanungssortiment bei Meusburger: Wendeschneidplatten-Werkzeuge. Bild: Meusburger

Mit den Wendeschneidplatten-90°-Eckfräsern wird ein weicher Schnitt mit hoher Laufruhe erzielt. Die extrem positive Stellung der Wendeplatte sorgt dabei für eine verringerte Schnittkraft, einen verbesserten Spanfluss und höhere Oberflächenqualitäten. Die Wendeschneidplatten-Hochvorschubfräser eignen sich laut Meusburger für hohe Vorschübe und ein hohes Zeitspanvolumen. Durch die optimierten Spanräume wird eine sehr gute Spanausbringung erreicht. Die Wendeschneidplatten-Rundplattenfräser bieten Stabilität bei hohen Vorschüben. Alle diese Fräser sind sowohl als Aufsteckfräser als auch mit Stahlschaft und Einschraubgewinde erhältlich.

Speziell für komplexe Geometrien bieten sich die Wendeschneidplatten-3D-Vollradius- und Torusfräser von Meusburger an. Dabei erfüllen die Anforderungskriterien wie hohe Steifigkeit und Vibrationsdämpfung sowie Rundlaufgenauigkeit, Wuchtgüte und hochpräziser Plattensitz. Es kann je nach Werkzeugaufnahme zwischen den Ausführungen VHM-Schaft, Stahlschaft oder mit Einschraubgewinde gewählt werden.

Die Wendeschneidplatten-Vollbohrer von Meusburger zeichnen sich durch hohe Vorschübe und hohe Prozesssicherheit aus. Sie besitzen vier Schneidkanten pro Wendeplatte und ermöglichen somit ein gutes Anbohrverhalten. Im Angebot finden sich zwei unterschiedliche Längen mit 3 x D und 5 x D.

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: 0043-5574-6706-0
Fax: 0043-5574-6706-12

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics