nach oben
13.08.2014

Neues Kennametal-Werk

Anfang Mai hat Kennametal in Holzgünz den neuen Standort Extrude Hone eröffnet. Auf den anschließenden Technology Days gab es zahlreiche Vorträge von Referenten aus der Industrie.

Holzgünz hat sich auf Maschinen und Dienstleistungen zur Entgratung und Oberflächenbehandlung spezialisiert. Das Portfolio umfasst ECM/PECM (elektrochemische Präzisionsbearbeitung), AFM (Druckfließläppen) und TEM (Thermisches Entgraten). Über 110 Mitarbeiter bedienen am rund 10.000 Quadratmeter großen Standort verschiedene Marktsegmente wie die Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt und den Medizinsektor. Die Bildergalerie zeigt die Eröffnungsfeier der neuen Niederlassung und Eindrücke aus der Produktion.

Hier geht es zum Originalartikel:

Neues Kennametal-Werk

  • Wolfram Prem, General Manager Holgünz bei Kennametal Extrude Hone, begrüßt die Gäste der Eröffnungsfeier.

    Wolfram Prem, General Manager Holgünz bei Kennametal Extrude Hone, begrüßt die Gäste der Eröffnungsfeier.

  • Zahlreiche Gäste aus der Industrie besuchten die Eröffnungsfeier und die anschließenden Technology Days vom 6. bis 8. Mai 2014.

    Zahlreiche Gäste aus der Industrie besuchten die Eröffnungsfeier und die anschließenden Technology Days vom 6. bis 8. Mai 2014.

  • Urs Hirsiger, Managing Director Precision Surface Solutions bei Kennametal (zweiter von links) und Wolfgang Prem, General Manager Holzgünz (dritter von rechts) kurz vor dem Durchschneiden des Bandes.

    Urs Hirsiger, Managing Director Precision Surface Solutions bei Kennametal (zweiter von links) und Wolfgang Prem, General Manager Holzgünz (dritter von rechts) kurz vor dem Durchschneiden des Bandes.

  • Neben den AFM-Maschinen für das Druckfließläppen stellte Kennametal auch TEM-Maschinen zur thermischen Entgratung vor.

    Neben den AFM-Maschinen für das Druckfließläppen stellte Kennametal auch TEM-Maschinen zur thermischen Entgratung vor.

  • Die AFM Microflow ist eine Maschine für das Druckfließläppen. Die Microflow-Variante eignet sich für besonders genaue Oberflächen.

    Die AFM Microflow ist eine Maschine für das Druckfließläppen. Die Microflow-Variante eignet sich für besonders genaue Oberflächen.

  • Auch Maschinen zur präzisen elektrochemischen Metallbearbeitung (PECM) wurden präsentiert.

    Auch Maschinen zur präzisen elektrochemischen Metallbearbeitung (PECM) wurden präsentiert.

  • Die PECM Center 2000 eignet sich besonders für das präzise Abtragen von Metall im Mikrometerbereich. Damit sind auch sehr komplexe Bauteile möglich.

    Die PECM Center 2000 eignet sich besonders für das präzise Abtragen von Metall im Mikrometerbereich. Damit sind auch sehr komplexe Bauteile möglich.

  • Neben der präzisen PECM-Technik (vorne), hat Kennametal im Werk Holzgünz auch einfachere ECM-Maschinen für Engratarbeiten.

    Neben der präzisen PECM-Technik (vorne), hat Kennametal im Werk Holzgünz auch einfachere ECM-Maschinen für Engratarbeiten.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

Kennametal Shared Services GmbH

Wehlauer Straße 73
DE 90766 Fürth
Tel.: 0911-9735-0
Fax: -388

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics