nach oben
12.01.2015

Neuer Werkzeugkatalog in sieben Sprachen

Auf 600 Seiten zeigt der neue „Katalog 104“ des Werkzeugherstellers Nachreiner hochleistungsfähige Zerspanungslösungen. Angeboten wird der Katalog in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Spanisch, Italienisch und Polnisch.

Der neue Nachreiner Katalog 104: 600 Seiten voll von hochleistungsfähigen Zerspanungslösungen. Angeboten wird der Katalog in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Spanisch, Italienisch und Polnisch. Bild: Nachreiner GmbH

Das umfangreiche Kompendium ist in allen Produktbereichen klar aufgegliedert. Hilfreiche Seitenreiter lassen die benötigte Produktklasse sicher und schnell finden. Zu den Werkzeugen gibt Nachreiner Tipps zu Einsatzgebieten und Schnittwerten. Neuheiten und Auslaufartikel sind ebenso im Katalog enthalten wie praktische Hilfen für den Zerspaner. Zum besseren Verständnis auch für internationale Nutzer visualisieren selbsterklärende Icons und Piktogramme die wesentlichen Charakteristika jedes einzelnen Werkzeugs.

Gewindewerkzeuge, Fräser, Bohrer, Reib- und Senkwerkzeuge, Lehren, Sägeblätter sowie Spannmittel in den unterschiedlichsten Ausführungen – mit Beschichtung und ohne, VHM, HSS oder HSS-E – Nachreiner bietet seinen Kunden hochwertige Präzisionswerkzeuge und umfassenden Service.

Markus Hallas, Geschäftsführer der Nachreiner GmbH: „Der Anwender findet genau die Werkzeuge, die er für seine ganz bestimmten Zerspanaufgaben benötigt. Dazu haben wir unser Produktspektrum in vielen Bereichen deutlich ausgeweitet. Viele neue Tools garantieren dem Hersteller wirtschaftlichen und höchsten qualitativen Erfolg auch bei schwierig zu zerspanenden Hightech-Materialien.“

So erweiterte Nachreiner beispielsweise die „Superstar“-Fräserreihe gleich um sechs neue Ausführungen: zwei Fräsertypen zum Schruppen und Schlichten von Aluminium, zwei Modelle speziell für Superlegierungen, etwa Inconel 718, sowie für Titan und Nickel. Je eine weitere Ausführung optimierte Nachreiner zum Bearbeiten von gehärteten Stählen bis 1.600 N/mm2 und zum Hartfräsen (55-68 HRC).

Markus Hallas: „Unsere Investitionen in die neue Produktionsstätte in Balingen-Weilstetten mit den einhergehenden Optimierungen beispielsweise in noch mehr Produktivität, Qualität, Lagerhaltung, Logistik und Vertrieb fruchten: die Effizienzerfolge geben wir an unsere Kunden unter anderem in Form noch kürzerer Lieferzeiten und gleichbleibender Preise weiter.“

Unternehmensinformation

Nachreiner GmbH

Egert 6, Gewerbegeb. Rote Länder
DE 72336 Balingen-Weilstetten
Tel.: 07433-90977-0
Fax: -77

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics