nach oben
10.09.2012

Neue Impulse für die zerspanende Fertigung

Spektrum

Die neuen Avantec-Schichten für Wendeschneidplatten in Nano- und Multilayer-Technik CAN², ICE² und NERO² sind speziell für die Bearbeitung von Großserien konzipiert.

Bild 1: Neue Impulse für die zerspanende Fertigung

CAN² ist eine maximal hitzebeständige Sorte bei hohen Geschwindigkeiten und niederen Vorschüben für alle hochfesten Gusssorten. Die Schicht ICE² gewährleistet laut Avantec Verlässlichkeit und Perfektion in der Trocken- und Nasszerspanung auch bei wechselnden thermischen Belastungen. NERO² ist die Allrounder-Schicht in der Trockenzerspanung für höchste mechanische Beanspruchungen. Mit neuen Werkzeugen und Weiterentwicklungen bewährter Systeme bietet Avantec auch dieses Jahr Möglichkeiten zur Leistungssteigerung in der Fertigung. Der Signavant SN87+ (hier im Bild) garantiert laut Avantec höchste Zerspanleistung mit mehrschneidiger Eckbearbeitung bis 87°, extrem weichem Schnitt durch Positiv-Geometrie sowie vibrationsfreiem Handling durch negative Schneidenanstellung.

www.avantec.de

Unternehmensinformation

Venisis GmbH

Mönchhaldenstr. 27a
DE 70191 Stuttgart
Tel.: 0711-693136-7
Fax: -2

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Mit dem integrierten CNC Simulator kollisionsfrei und sicher fertigen:

In Tebis lässt sich die reale Fertigungssituation mit allen kinematischen und geometrischen Eigenschaften noch vor dem Postprocessing vollständig simulieren und prüfen.

Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics