nach oben
27.10.2016

Näher am japanischen Beschichtungsmarkt

Cemecon hat eine Niederlassung in Japan gegründet, um mit seinem umfassenden Leistungsspektrum an PVD- und CVD-Diamantbeschichtungen noch näher an den dortigen Kunden zu sein. Als Geschäftsführer von Cemecon K.K. leitet Alexander Marxer vor Ort die neue Niederlassung.

Als Geschäftsführer von Cemecon K.K. leitet Alexander Marxer vor Ort die neue Niederlassung. Bild: Cemecon

„Japan ist eines der technologieführenden Länder der Welt. Damit war für uns – als einer der weltweit führenden Beschichtungsexperten – die strategische Entscheidung nur logisch, im Land der aufgehenden Sonne zu investieren. Mit der Gründung von Cemecon K.K. 2016 gewähren wir dortigen Werkzeugherstellern nun unmittelbaren Zugang zu unseren innovativen Beschichtungen und Anlagen sowie unseren neusten Entwicklungen – sowohl im Diamant- als auch im PVD-Bereich“, so Dr. Toni Leyendecker, CEO der Cemecon AG.

Alexander Marxer, Geschäftsführer von Cemecon K.K, lebt und arbeitet seit zehn Jahren in Japan und kennt damit die dortigen Gepflogenheiten. Er bringt zudem langjährige Erfahrung im PVD-Bereich mit. „Die patentierten Multilayer-Diamantbeschichtungen, die sich vielfach bei der CFK-Bearbeitung durchgesetzt haben, werden dort von vielen wichtigen Werkzeugherstellern erfolgreich eingesetzt. Auch die extrem glatten, harten und zähen HiPIMS-Beschichtungen sind auf dem Vormarsch und wecken großes Interesse“, so Alexander Marxer. Diese sind nämlich konventionellen Arc-Schichten haushoch überlegen und eröffnen enorme Möglichkeiten bei der Schichtkonstruktion.

Unternehmensinformation

CemeCon AG

Adenauerstr. 20 a
DE 52146 Würselen
Tel.: 02405-4470-110
Fax: -199

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics