nach oben
19.04.2017

Multifunktionaler Fasenfräser

Der C-Cutter Mini ist Big Kaisers neuer Fasenfräser für hohe Vorschübe in kompaktem Design. Entwickelt wurde der multifunktionale C-Cutter Mini, um Operationen wie Anfasen, Senken, Rückwärtssenken und Planfräsen besonders schnell zu erledigen.

Dank seines innovativen Designs mit geringem Durchmesser kann er mit höherer Drehzahl betrieben werden. Zudem verfügt der C-Cutter Mini über bis zu vier Wendeschneidplatten, was den Vorschub deutlich erhöht. Die maximale Schnittgeschwindigkeit wird durch neue verschleißarme Schneiden mit mehrlagiger PVD-Beschichtung noch weiter erhöht. Dank diesen konstruktiven Vorteilen reduziert der C-Cutter mini die Bearbeitungszeit gegenüber Mitbewerberprodukten um bis zu 85 Prozent, verspricht Big Kaiser.

  • Big Kaiser neuer kompakter Fasenfräser für hohe Vorschübe. Bild: Big Kaiser

    Big Kaiser neuer kompakter Fasenfräser für hohe Vorschübe. Bild: Big Kaiser

  • Für zusätzliche Flexibilität ist der C-Cutter Mini in Konfigurationen mit einer bis vier Schneiden erhältlich. Bild: Big Kaiser

    Für zusätzliche Flexibilität ist der C-Cutter Mini in Konfigurationen mit einer bis vier Schneiden erhältlich. Bild: Big Kaiser

  • Giampaolo Roccatello, Vice President Sales bei Big Kaiser: „Der neue C-Cutter Mini bietet einen dreifachen Effekt: Seine vier Schneiden sorgen für einen höheren Vorschub, sein reduzierter Durchmesser ermöglicht eine höhere Spindeldrehzahl und die neue PVD-Beschichtung erlaubt höhere Schnittgeschwindigkeiten.“ Bild: Big Kaiser

    Giampaolo Roccatello, Vice President Sales bei Big Kaiser: „Der neue C-Cutter Mini bietet einen dreifachen Effekt: Seine vier Schneiden sorgen für einen höheren Vorschub, sein reduzierter Durchmesser ermöglicht eine höhere Spindeldrehzahl und die neue PVD-Beschichtung erlaubt höhere Schnittgeschwindigkeiten.“ Bild: Big Kaiser

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Für zusätzliche Flexibilität ist der C-Cutter Mini in Konfigurationen mit einer bis vier Schneiden erhältlich. Die Einschneiden-Version ist in einer ganz speziellen Ausführung erhältlich: Mit einer Sechskantschneide mit einem Inkreis-Durchmesser von 3,97 Millimeter, die effizientes Rückwärtssenken ab einem Bohrungsdurchmesser von 6 Millimeter erlaubt.

„Der neue C-Cutter Mini bietet einen dreifachen Effekt: Seine vier Schneiden sorgen für einen höheren Vorschub, sein reduzierter Durchmesser ermöglicht eine höhere Spindeldrehzahl und die neue PVD-Beschichtung erlaubt höhere Schnittgeschwindigkeiten“, sagt Giampaolo Roccatello, Vice President Sales bei Big Kaiser. „Dieses Werkzeug ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie der Fokus von Big Kaiser auf Innovation kontinuierlich greifbare Ergebnisse für unsere Kunden liefert.“

Unternehmensinformation

BIG KAISER GmbH

Allmendstraße 12
DE 72189 Vöhringen, Württ
Tel.: 07454 96033 60
Fax: 9603380

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Hoffmann Group: Effizienzschub


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen