nach oben
20.10.2010

Mit Innovationen in die Tiefe

Spektrum

Das Walter Cut-System für Stechoperationen erfährt durch neue Tiefstechklingen mit der Typenbezeichnung ›G1042‹ eine innovative Erweiterung.

Bild 1: Mit Innovationen in die Tiefe

Eine leistungsfähige Selbstklemmung fixiert die Stechplatten. Die neue Lösung vereint Wirtschaftlichkeit, einfaches Handling, Flexibilität und Prozesssicherheit. Ein Detail der neuen Tiefstechklingen G1042 fällt besonders ins Auge: ein selbstklemmender Spannfinger mit Doppelgelenk. Das Gelenk bewirkt eine Vierpunkt-Klemmung der Stechplatten, die dadurch fest in ihren doppelprismatischen Sitz gedrückt werden. Mikrovibrationen werden vermieden, die Standzeiten nehmen zu. Durch die neutrale Ausführung mit 32 mm Klingenhöhe sind die Werkzeuge für sämtliche marktüblichen Aufnahmen kompatibel. Die Stechplattenauswahl bietet zwei Optionen: Tiefstechklingen mit den zweiseitigen Stechplatten der GX-Reihe für 23 mm Stechtiefe und eine Stechplattenvariante basierend auf dem GX-System für Stechtiefen bis 60 mm.

www.walter-tools.com

Unternehmensinformation

Walter AG

Derendinger Straße 53
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071-701-0
Fax: -212

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics