nach oben
20.10.2010

Mit Atorn ganz weit nach vorn

Spektrum

Die Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH, einer der weltweit führenden Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferanten, hat das Programm für die Gewindebohrer der Marke ›Atorn‹ vollständig überarbeitet und erweitert.

Bild 1: Mit Atorn ganz weit nach vorn

Ergänzt wird das Angebot beispielsweise um einen Universal-Gewindebohrer, der sich für das Schneiden von Gewinden in annähernd alle Materialien eignet und für den Einsatz auf konventionellen Maschinen sowie modernen CNC-Maschinen optimiert wurde. Der Universal-Gewindebohrer wird in den zwei Schneidstoffvarianten HSSE und HSSE-PM angeboten und ist sowohl für Grundloch- als auch für Durchgangsgewinde verfügbar. Die Bohrer sind jeweils mit TiN beschichtet und für die Bearbeitung von Stählen bis 1000 N/mm2, rost- und säurebeständigen Stählen, NE-Metallen und Gusswerkstoffen geeignet. Alle Atorn-Gewindebohrer erhalten eine Mikroschneidkantenverrundung. Durch die Minimierung von Mikroausbrüchen wird die Standzeit erhöht, die Spanabfuhr verbessert und insgesamt die Prozessstabilität optimiert. Zur prozesssicheren Realisierung höchster Schnittgeschwindigkeiten und Gewindetiefen tragen eine innovative Schneiden- und Spangeometrie sowie die Schneidenpräparation bei.

www.hahn-kolb.de

Unternehmensinformation

Hahn & Kolb Werkzeuge GmbH

Schlieffenstraße 40
DE 71636 Ludwigsburg
Tel.: 07141-498-40

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics