nach oben
maschine+werkzeug 06/2013

Mit 14 Lagen zum Erfolg

Technik - Werkzeuge

Beschichtungen - Bei den CC-Dia-Diamant-Schichtwerkstoffen kombiniert Cemecon hohe Glätte mit maximalem Abrasionswiderstand. So liefert CC-Dia-Fiber-Speed sehr gute Ergebnisse bei der Bearbeitung von CFK und GFK.

Hochgenau soll es sein: Diesem Motto scheint sich die Fertigungsindustrie mehr und mehr zu verschreiben. Denn in Zeiten von Mikrobauteilen, wie sie etwa in medizinischem Equipment, Mobiltelefonen oder anderen Präzisionsgeräten Anwendung finden, steht auch bei Zerspanbetrieben verstärkt die hochpräzise Bearbeitung unterschiedlicher Materialien im Pflichtenheft.

Aber auch bei größeren Werkstücken ist höchste Genauigkeit das oberste Gebot: Wenn besonders glatte Oberflächen oder genaue Konturen zu erreichen sind, liegen die Toleranzen meist im µm-Bereich. Dies stellt besondere Anforderungen an die Zerspanwerkzeuge, die eine absolut präzise Schneidengeometrie aufweisen müssen – und ebenso an die Beschichtungen, die die Formgenauigkeit möglichst wenig verändern dürfen.

Die Cemecon AG bietet als Entwickler und Hersteller hochwertige Beschichtungslösungen für die Zerspanung an, die eben diesen Ansprüchen gerecht werden. Manfred Weigand, Produktmanager bei Cemecon, erklärt: »Mit fortschreitender Miniaturisierung der Technik müssen auch die Bearbeitungswerkzeuge immer kleiner werden. Fräser mit 0,5 mm Durchmesser und darunter sind keine Seltenheit. Diesen Weg muss die Beschichtung mitgehen können: Sie darf nicht zu ‚dick‘ sein und dadurch die Funktion des Werkzeugs beeinträchtigen, muss aber gleichzeitig hohen Abrasionswiderstand aufweisen.«

  • Die Cemecon AG bietet im weltweit größten Diamantbeschichtungszentrum in Würselen Beschichtungsservice für seine Kunden.

    Die Cemecon AG bietet im weltweit größten Diamantbeschichtungszentrum in Würselen Beschichtungsservice für seine Kunden.

  • Die Multilayer der CC-Dia-Serie kombinieren kristalline und nanokristalline Schichteigenschaften zu extrem glatten Oberflächen.

    Die Multilayer der CC-Dia-Serie kombinieren kristalline und nanokristalline Schichteigenschaften zu extrem glatten Oberflächen.

  • Auf 14 Lagen verbindet CC-Dia-Fiber-Speed die Härte kristalliner mit der Glätte nanokristalliner Werkzeugbeschichtungen.

    Auf 14 Lagen verbindet CC-Dia-Fiber-Speed die Härte kristalliner mit der Glätte nanokristalliner Werkzeugbeschichtungen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

CemeCon AG

Adenauerstr. 20 a
DE 52146 Würselen
Tel.: 02405-4470-110
Fax: -199

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics