nach oben
05.05.2014

Miniaturbearbeitung von Superlegierungen

Um nahezu sämtliche Anforderungen in der Miniaturbearbeitung abzudecken, stellt Tungaloy mit der Totalline ein aufeinander abgestimmtes Werkzeugsystem bereit. Bestandteile sind Tools aus der Turnline, Millline und Drillline des Unternehmens.

Zum Drehen stellt Tungaloy dem Anwender Wendeplatten der J-Serie zur Verfügung. Für optimale Spankontrolle in hitzebeständigen Legierungen sorgen vier verschiedene Spanformstufen – JRP, JPP, JSP und JS – beim Außen- oder Innendrehen, beim Planen oder Freistechen.

Elmar Klug, Produktmanager Drehen bei Tungaloy: „Mit JS, unserer 3D-Spanformstufe beispielsweise, haben auch Superlegierungen ihren Schrecken in der Miniaturbearbeitung verloren. Ihr dynamischer Neigungswinkel sichert optimale Spankontrolle, gleichzeitig verhindern geringe Schnittkräfte Maßabweichungen.“ Hochleistungsschneidstoffe wie etwa SH 730 und AH 725 wie auch die beschichteten CBN-Sorten der BXM-Reihe versprechen laut Tungaloy höchste Performance und Standzeiten.

Bohrungen mit Durchmessern ab 4,5 mm leisten die „Streamjetbarmini“-Bohrstangen mit Wendeschneidplatten. Im Bereich des Plattensitzes hat die Bohrstange einen größeren Materialquerschnitt. Somit werden die auftretenden Zerspanungskräfte optimal absorbiert, und im Vergleich zu konventionellen Bohrstangen wird die Auslenkung reduziert.

Abgerundet wird die Totalline im Bereich Drehen durch das modulare Stechsystem „Tungcut“ in Doppelschneidenausführung zum radialen und axialen Einstechen, Stechdrehen, Kopierdrehen und Abstechen.

Die „Tungthread“-Gewindeschneidplatten sind für unterschiedliche Anwendungsbereiche in den Schneidstoffen AH725 und NS730 Cermet erhältlich und sorgen bei erhöhter Standzeit für perfekte Oberflächen und optimale Spanbildung.

Mit dem WSP-Fräser „EPH“ aus der „Hybrid TAC Mill“-Serie ist es Tungaloy gelungen, die Wirtschaftlichkeit eines Wendeplatten bestückten Fräsers mit der Präzision eines VHM-Werkzeugs beim Plan-, Schulter-, Nuten-, Zirkular- und vertikalen Zeilenfräsen zu kombinieren.

Im Bereich Bohren deckt Tungaloy mit Gigaminidrill den Durchmesser im Bereich von 0,1 mm bis 3,0 mm ab. Die Minibohrer haben ein Substrat aus besten Feinstkorn-Hartmetallsorten, um die exakt konstruierten Geometrien abbilden zu können.

  • Gewindedrehen mit der Tungthread-Gewindeschneidplatten-Serie.

    Gewindedrehen mit der Tungthread-Gewindeschneidplatten-Serie.

  • Mit Gigaminidrill deckt Tungaloy  Bohrdurchmesser im Bereich von 0,1 mm bis 3,0 mm ab. Auch sind mit Gigaminidrill Tieflochbohrungen bis 15 x D möglich.

    Mit Gigaminidrill deckt Tungaloy Bohrdurchmesser im Bereich von 0,1 mm bis 3,0 mm ab. Auch sind mit Gigaminidrill Tieflochbohrungen bis 15 x D möglich.

  • Mit dem WSP-Fräser EPH aus der Hybrid TAC Mill-Serie ist es Tungaloy gelungen, die Wirtschaftlichkeit eines Wendeplatten bestückten Fräsers mit der Präzision eines VHM-Werkzeugs beim Plan-, Schulter-, Nuten-, Zirkular- und vertikalen Zeilenfräsen zu kombinieren.

    Mit dem WSP-Fräser EPH aus der Hybrid TAC Mill-Serie ist es Tungaloy gelungen, die Wirtschaftlichkeit eines Wendeplatten bestückten Fräsers mit der Präzision eines VHM-Werkzeugs beim Plan-, Schulter-, Nuten-, Zirkular- und vertikalen Zeilenfräsen zu kombinieren.

  • Mit der Totalline bietet Tungaloy ein Kraftpaket aus Dreh-, Bohr- und Fräswerkzeugen für die effiziente Zerspanung in Mikro-Dimensionen an. So zum Beispiel zum Herstellen von Knochenschrauben.

    Mit der Totalline bietet Tungaloy ein Kraftpaket aus Dreh-, Bohr- und Fräswerkzeugen für die effiziente Zerspanung in Mikro-Dimensionen an. So zum Beispiel zum Herstellen von Knochenschrauben.

  • Für optimale Spankontrolle während der Miniaturbearbeitung speziell von Superlegierungen sorgen vier verschiedene Spanformstufen  JRP, JPP, JSP und JS  der J-Serie.

    Für optimale Spankontrolle während der Miniaturbearbeitung speziell von Superlegierungen sorgen vier verschiedene Spanformstufen JRP, JPP, JSP und JS der J-Serie.

  • Die 3D-Spanformstufe JS hat einen dynamischen Neigungswinkel. Das sichert optimale Spankontrolle, und gleichzeitig verhindern geringe Schnittkräfte Maßabweichungen.

    Die 3D-Spanformstufe JS hat einen dynamischen Neigungswinkel. Das sichert optimale Spankontrolle, und gleichzeitig verhindern geringe Schnittkräfte Maßabweichungen.

  • Das modulare Stechsystem Tungcut in Doppelschneidenausführung ist ein wahres Multitalent zum radialen und axialen Einstechen, Stechdrehen, Kopierdrehen und Abstechen.

    Das modulare Stechsystem Tungcut in Doppelschneidenausführung ist ein wahres Multitalent zum radialen und axialen Einstechen, Stechdrehen, Kopierdrehen und Abstechen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Tungaloy Germany GmbH

DE 40789 Monheim
Tel.: 02173-90420-0
Fax: 02173-90420-49

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Metav: Deutsche Unternehmen positionieren sich im 3D-Druck


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen