nach oben
25.01.2017

Mini-Drehwerkzeuge für die Innenbearbeitung

Im Bereich Drehwerkzeuge für die Innenbearbeitung hat Dieterle das Produktprogramm für die Kleinstbearbeitung weiter ausgebaut. Das System Minifix wurde um neue Geometrien ergänzt und bietet Flexibilität bei der Innenbearbeitung ab einem Durchmesser von 0,7 Millimeter.

Die Minifix-Produktreihe kennzeichnet sich durch das genial einfache Spannsystem mit V-förmiger Nut als Fixierung mit Zylinderstift im Adapter. Bild: Dieterle

Die Minifix-Produktreihe kennzeichnet sich durch das genial einfache Spannsystem mit V-förmiger Nut als Fixierung mit Zylinderstift im Adapter. Dadurch werden eine präzise Einstellung der Spitzenhöhe und eine hervorragende Wechselgenauigkeit sichergestellt. Für das System Minifix stehen jetzt auch neue Werkzeugaufnahmen für die rückseitige Bearbeitung zur Verfügung.

Außerdem wurde das Sortiment an Bohrstangen erweitert und ermöglicht nun Innenbearbeitung mit ISO-Wendeplatten im Kleinstbereich. Weitere Informationen zu diesen Systemen, sowie einen übersichtlichen Navigator zur Werkzeugauswahl, liefert der aktualisierte Katalog „Drehwerkzeuge für die Innenbearbeitung“.

Unternehmensinformation

Otto Dieterle Spezialwerkzeuge GmbH

Predigerstr. 56
DE 78628 Rottweil
Tel.: 0741-94205-0
Fax: 0741-94205-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics