nach oben
21.10.2014

Mini-Ausdrehsystem erweitert

Werkzeugschneiden

Bei seinem Mini-Ausdrehsystem Ultramini hat Dümmel die Werkzeugschneiden zum Ausdrehen um die Systeme Mediline und Xtraline erweitert.

Bild 1: Mini-Ausdrehsystem erweitert

Bei Mediline liegt der Fokus bei der Kleinteilebearbeitung ≤4 mm. Hier bietet das System eine im Hartmetallschaft integrierte Kühlbohrung. Zusätzlich wurde hier im Vergleich zum Standard-050-Ausdrehsystem die Schneiden-Geometrie und das Hartmetallsubstrat optimiert. Die Xtraline-Linie erweitert das Ultramini-System um eine sehr stabile Geometrievariante. Durch eng abgestufte Radiusvarianten und eine Wiper-Geometrie können mit dem Xtraline-System beste Oberflächenergebnisse erzielt werden, verspricht Dümmel.

www.duemmel.de

Unternehmensinformation

Paul Dümmel Werkzeugfabrik GmbH

Lerchenstr. 15
DE 72584 Hülben
Tel.: 07125-9691-0
Fax: -50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics