nach oben
maschine+werkzeug 01/2016

Mikrobearbeitung leicht gemacht

Technik - Werkzeuge

Bohren/Fräsen - Für das Fräsen und Bohren in kleinsten Dimensionen mit hohen Geschwindigkeiten stellt Schwartz tools and more mit der ›Micro-Line‹ Werkzeuge zur Verfügung, die vielseitige Möglichkeiten beim Zerspanen von unterschiedlich harten Materialien eröffnen.

Optimale Spanabfuhr

Vervollständigt wird die Auswahl an Schaftfräsern von zwei- beziehungsweise dreischneidigen Kugelschaftfräsern und den Schaftfräsern für flache Frontbearbeitung.

Jörg Schwartz erklärt: »Unsere zehnschneidigen VHM-Fräser mit reduziertem Schaft, die es in den Durchmessern 16,3 und 20,3 Millimeter gibt, sind optimal für den Einsatz in Langdrehautomaten geeignet. Alle Micro-Line-Fräser sorgen für eine optimale Spanabfuhr während des Zerspanens.« Bohrer aus der Micro-Line sind unter anderem zweischneidige VHM-Mikrobohrer mit einem Spitzenwinkel von 120° und unterschiedlichen Drallwinkeln. Der Durchmesser ist je nach Ausführung in Abstufungen von 0,1 Millimeter oder 0,05 Millimeter von 0,4 bis 2,4 wählbar.

Neu sind die Mikrobohrer mit 130-Grad- und 140-Grad-Spitzenwinkel. Sie sind ab Durchmesser 0,1 Millimeter in Abstufungen von 0,01 Millimeter und in Längen bis 12xD erhältlich. Komplettiert wird die Reihe der Bohrer durch zylindrische Bohrer sowie NC-Zentrierbohrer. Beide sind sowohl in rechtsschneidender als auch in linksschneidender Ausführung erhältlich.

  • 1 Mit der Micro-Line bietet Schwartz tools and more dem Anwender präzise Werkzeuge für die Mikrobearbeitung unterschiedlichster Materialien. 2 Die feinstgeschliffenen Gravierstichel der Micro-Line fräsen bis zu 0,02 mm feine Konturen.

    1 Mit der Micro-Line bietet Schwartz tools and more dem Anwender präzise Werkzeuge für die Mikrobearbeitung unterschiedlichster Materialien. 2 Die feinstgeschliffenen Gravierstichel der Micro-Line fräsen bis zu 0,02 mm feine Konturen.

  • Bild 2: Mikrobearbeitung leicht gemacht

    Bild 2: Mikrobearbeitung leicht gemacht

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Jörg Schwartz Tools+more

Gewerbestr. 26
DE 76327 Pfinztal
Tel.: 0721-955372-0
Fax: -2

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

VDMA: Maschinenbau verzeichnet Orderminus von 9 Prozent im ersten Halbjahr


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics